Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Anzahl der Touristenankünfte in Beherbergungsbetrieben in Italien bis 2019

Im Jahr 2019 wurden über 131 Millionen Gästeankünfte in Beherbergungsbetrieben in Italien gezählt. Dazu gehören private sowie geschäftliche Ankünfte von Inländern und Ausländern. Mit rund 12,2 Millionen Ankünften kamen dabei die meisten internationalen Touristen aus Deutschland nach Italien. Die Einnahmen durch die Touristen aus dem Ausland lagen in diesem Jahr bei über 49 Milliarden US-Dollar.

Beherbergungsgewerbe in Italien

Insgesamt stehen Touristen in Italien rund 216.000 Beherbergungsbetriebe mit insgesamt über 5,2 Millionen Schlafgelegenheiten zur Verfügung. Bei rund der Hälfte der angebotenen Betriebe handelt es sich um gemietete Ferienhäuser, die meisten Schlafgelegenheiten stehen jedoch auf Campingplätzen und Feriendörfern sowie in 3- und 4-Sterne-Hotels zur Verfügung. Der durchschnittliche Zimmerpreis für ein Hotelzimmer lag mit 225 Euro in Venedig am höchsten, in Verona mit 65 Euro am niedrigsten.

Deutsche Urlauber in Italien

Italien ist nach Spanien das beliebteste europäische Auslandsreiseziel der deutschen Bevölkerung, gefolgt von Österreich und den Ländern Skandinaviens. Die Ausgaben für einen Italienurlaub der Deutschen beliefen sich dabei im Jahr 2018 auf rund 1.200 Euro pro Person. Ein Haupturlaub in Spanien kostete die deutschen Urlauber durchschnittlich 70 Euro mehr.

Anzahl der Ankünfte von Touristen in den Beherbergungsbetrieben in Italien von 2009 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.10.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

2020

Region

Italien

Erhebungszeitraum

2009 bis 2019

Hinweise und Anmerkungen

Die vorliegenden Zahlen können unter dem angegebenen Link unter dem Code "tin00174" abgerufen werden.

Es werden sowohl Inländer als auch Nichtinländer erfasst.

Die Quelle gibt an, dass es als Ankunft gezählt wird, wenn eine Person einen Beherbergungsbetrieb aufsucht und sich dort einbucht. Aufenthalte, bei denen An- und Abreisedatum identisch sind, werden nicht gezählt.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Urlaubsland Italien"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.