Umfrage zum Verzicht auf Bargeld beim Bezahlen infolge der Corona-Krise 2020

Die Corona-Krise hat den Trend zum kontaktlosen Bezahlen in Deutschland beschleunigt - rund ein Viertel der Deutschen (26 Prozent) verzichtet seit Beginn der Pandemie auf Bargeld beim Bezahlen in Geschäften. Dies geht aus einer Kurzumfrage des Bankenverbands aus dem April des Jahres 2020 hervor. Vier von zehn Befragten (37 Prozent) geben allerdings an, weiterhin genauso oft bar zu bezahlen wie vor der Krise.

Haben Sie seit Beginn der Corona-Krise bewusst auf die Barzahlung in Geschäften verzichtet?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bundesverband deutscher Banken

Veröffentlichungsdatum

April 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

3. bis 8. April 2020

Anzahl der Befragten

1.010 Befragte

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Besondere Eigenschaften

deutsche Wohnbevölkerung

Art der Befragung

Computergestützte Telefoninterviews (CATI)

Hinweise und Anmerkungen

Gemäß der Quelle sind rundungsbedingte Abweichungen in der Summe zu 100 Prozent möglich.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Corona-Pandemie (COVID-19) 2019/20"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.