Statistiken zum Thema Schönste Städte Deutschlands

Statistiken zum Thema Schönste Städte Deutschlands

Statistiken und Studien zu den schönsten Städten in Deutschland

Die Städte in Deutschland könnten unterschiedlicher nicht sein und haben viel zu bieten – Abwechslungsreichtum, Kultur und eine lange Geschichte. Um die schönste Stadt in Deutschland zu küren, können die verschiedensten Bewertungsmerkmale herangezogen werden. Als die "schönste Stadt" in Deutschland könnte zum Beispiel diejenige Stadt gekürt werden, in der die meisten Menschen sich vorstellen können zu leben. Somit ist laut einer Umfrage von Yougov Hamburg die attraktivste Stadt Deutschlands. Große Konkurrenz zu Hamburg bilden unter diesem Gesichtspunkt auf jeden Fall die Städte München und Berlin. Auf der einen Seite die ruhige Weißwurstmetropole und Zuhause des finanzstarken Sympathieträgers der deutschen Fußballlandschaft, dem FC Bayern München, im Herzen Süddeutschlands. Auf der anderen Seite das coole, wegweisende Berlin, das schon immer die Trends der Saison angegeben hat und im Laufe der Jahre zur besten Adresse für zahlreiche Start-ups und internationale Unternehmen avanciert ist.


Um sich in Städten zu erholen und ein Stück Natur zu genießen, könnte für eine Stadt der Anteil der Grünanlagen und Erholungsflächen ein wichtiger Punkt für ihre Attraktivität und Lebensqualität sein. Rund 16 Prozent Grünfläche an der Gesamtfläche bietet die Stadt Halle an der Saale. Ebenso Hannover und Magdeburg haben mit rund 14 Prozent den höchsten Anteil im Vergleich zu den restlichen Großstädten in Deutschland. In punkto saubere Luft schneidet Freiburg im Breisgau am besten ab. Weitere Städte mit diesem Vorteil sind auch hier wieder München und Wiesbaden. Fahrradfahrer kommen dagegen in Münster voll auf ihre Kosten, denn dort gibt es von allen Städten in Deutschland mit Abstand die besten Radfahrbedingungen. Neben Münster schneideten unter den Städten mit mehr als 200.000 Einwohnern mit Gewicht auf diesem Kriterium auch Freiburg im Breisgau und Karlsruhe sehr gut ab.

In welchen Städten und Regionen die Deutschen am glücklichsten und zufriedensten sind, misst der „Deutsche Post Glücksatlas“. Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass Schleswig-Holstein die zufriedenste Region Deutschlands und Brandenburg die unzufriedenste ist. Die Zufriedenheit wurde anhand der Merkmale Gesundheit, Wohnsituation, Lebenszufriedenheit, Arbeit und Einkommen der Bewohner bestimmt. An zweiter Stelle befinden sich nach dem Indikator Glück gemessen zum einen Niedersachsen/Nordsee-Region und das schöne Franken. Unterschiedlicher geht es also kaum und doch scheinen die Menschen dort gleichermaßen glücklich zu sein.

Den Titel "Schönste Städte" kann man in Deutschland somit - je nach Kriterium - gleich einer ganzen Reihe von Städten verleihen. Es ist alles eine Frage der Definition, der individuellen Ansprüche und dem persönlichen Geschmack. Ob nun Hamburg, Berlin, München oder Köln - Deutschland hat auf vielen Ebenen einiges zu bieten und ist daher definitiv immer eine Reise wert.



Bild: istockphoto.com / cofkocof

Mehr anzeigen   



Empfohlene Statistiken zum Thema „Schönste Städte Deutschlands“
Empfohlene Studien
Mehr Inhalte zu...
Verwandte Statistiken