Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Umsatz im deutschen Sportfachhandel in den Jahren 2000 bis 2018
(in Milliarden Euro)
Umsatz im deutschen Sportfachhandel bis 2018
Im Gegensatz zum Gesamtmarkt mit Sportartikeln stagnieren die Umsätze im stationären Sportfachhandel in Deutschland tendenziell. Die Marktvolumina pendeln in den vergangenen zehn Jahren zwischen sieben und siebeneinhalb Milliarden Euro. In Europa ist dieser Trend im Sportfachhandel vergleichbar. Ursächlich für diese Entwicklung sind steigende Marktanteile von Sportartikel-Discountern wie Decathlon und immer stärker aufkommender Onlinehandel in diesem Warensortiment.

Sportfachhandel im Wettbewerbsumfeld

Neben dem Onlinehandel konkurrieren stationäre Sportfachhändler wie SportScheck sowie die führenden Kooperationsverbünde Intersport und Sport 2000 im Einzelhandel mit Discountern, mit Monolabelstores der großen Sportartikelhersteller und mit weiteren stationären Einzelhändlern wie Kauf- und Warenhäusern. Konsumenten nutzen in der Regel alle Vertriebskanäle zum Kauf von Sportartikeln.

Ausblick

E-Commerce bleibt ein maßgeblicher Treiber im Sportartikelmarkt. Stationäre Händler wie Intersport sehen sich infolge des starken Wettbewerbs seitens des Onlinehandels zur Transformation veranlasst. Ziel der Händler ist es, zukünftig als integrative Sport-Plattform zu fungieren und Services im Kontext Sport über Kooperationspartner wie Hotels, Event- und Reiseveranstalter oder Sportschulen anzubieten.
Umsatz im deutschen Sportfachhandel in den Jahren 2000 bis 2018
(in Milliarden Euro)
Umsatz in Milliarden Euro
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Februar 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2000 bis 2018

Hinweise und Anmerkungen

Werte für die Jahre vor dem aktuellen Berichtsjahr beruhen auf früheren Angaben des Verbandes.

Werte sind gerundet.

Umsatz im deutschen Sportfachhandel bis 2018
Im Gegensatz zum Gesamtmarkt mit Sportartikeln stagnieren die Umsätze im stationären Sportfachhandel in Deutschland tendenziell. Die Marktvolumina pendeln in den vergangenen zehn Jahren zwischen sieben und siebeneinhalb Milliarden Euro. In Europa ist dieser Trend im Sportfachhandel vergleichbar. Ursächlich für diese Entwicklung sind steigende Marktanteile von Sportartikel-Discountern wie Decathlon und immer stärker aufkommender Onlinehandel in diesem Warensortiment.

Sportfachhandel im Wettbewerbsumfeld

Neben dem Onlinehandel konkurrieren stationäre Sportfachhändler wie SportScheck sowie die führenden Kooperationsverbünde Intersport und Sport 2000 im Einzelhandel mit Discountern, mit Monolabelstores der großen Sportartikelhersteller und mit weiteren stationären Einzelhändlern wie Kauf- und Warenhäusern. Konsumenten nutzen in der Regel alle Vertriebskanäle zum Kauf von Sportartikeln.

Ausblick

E-Commerce bleibt ein maßgeblicher Treiber im Sportartikelmarkt. Stationäre Händler wie Intersport sehen sich infolge des starken Wettbewerbs seitens des Onlinehandels zur Transformation veranlasst. Ziel der Händler ist es, zukünftig als integrative Sport-Plattform zu fungieren und Services im Kontext Sport über Kooperationspartner wie Hotels, Event- und Reiseveranstalter oder Sportschulen anzubieten.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Sportartikel"
  • Branchenüberblick
  • Führende Unternehmen
  • Marken
  • Freizeitbeschäftigung Sport
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.