Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Mitgliederentwicklung der SPD: Anzahl der Eintritte und Austritte sowie der Todesfälle von 2008 bis 2018*
Mitgliederentwicklung der SPD: Eintritte und Austritte bis 2018
Die Statistik thematisiert die Mitgliederentwicklung der SPD in den Jahren von 2008 bis 2018 und zeigt die Anzahl der Eintritte, Austritte sowie der Todesfälle. Im Jahr 2018 traten 29.898 Parteimitglieder aus der SPD aus.

SPD steht für "Sozialdemokratische Partei Deutschlands". Sie ist eine der großen Volksparteien in Deutschland und gilt als älteste noch bestehende Partei Deutschlands.
Mitgliederentwicklung der SPD: Anzahl der Eintritte und Austritte sowie der Todesfälle von 2008 bis 2018*
Eintritte**Austritte***Todesfälle
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Juli 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2008 bis 2018

Hinweise und Anmerkungen

* Aus Gründen der Darstellung sind die Austritte und die Todesfälle mit negativem Vorzeichen angegeben.

** Eintritte: Erstaufnahme der Daten bei Beitritt + Wiedereintritt (Auslandsaufenthalt, Austritt) + Nicht-Mitglied (z.B. Jugendorganisation) wird zum Mitglied + Gast wird zum Mitglied + rückdatierter Eintritt. Auch diejenigen gezählt, die im Laufe des Jahres wieder ausgetreten sind. Nicht gezählt werden diejenigen, die im Laufe des Jahres die lokale Organisationseinheit wechseln, sodass sie in der alten aus- und in die neue eintreten.

*** Austritte: nur explizite Austritte, d.h. es werden folgende Kategorien nicht mitgezählt: unbekannt verzogen, Karteibereinigung, nicht mehr klärbarer Abgang, Ausschluss, Ausscheiden wegen Beitragsrückstand.

Anmerkung der Quelle: Es muss betont werden, dass die Gleichung: Bestand am Ende des Vorjahres + Eintritte - Austritte - Todesfälle = Bestand am Ende des Jahres aus verschiedenen Gründen nicht gilt (zusätzliche Zu- und Abgangsarten wie z.B. Streichung wg. nicht geleisteter Beiträge, Ausschluss, Verzögerungen in der Datenerfassung, mögliche Doppeltzählungen und Datenerfassungsfehler).

Mitgliederentwicklung der SPD: Eintritte und Austritte bis 2018
Die Statistik thematisiert die Mitgliederentwicklung der SPD in den Jahren von 2008 bis 2018 und zeigt die Anzahl der Eintritte, Austritte sowie der Todesfälle. Im Jahr 2018 traten 29.898 Parteimitglieder aus der SPD aus.

SPD steht für "Sozialdemokratische Partei Deutschlands". Sie ist eine der großen Volksparteien in Deutschland und gilt als älteste noch bestehende Partei Deutschlands.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "SPD"
  • Mitglieder und Finanzen
Die wichtigsten Statistiken
  • Landtagswahlen
  • Bundestagswahlen/ Europawahlen
  • Wählerwanderungen
  • Umfragen/ Politische Stimmung
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.