Maschinen- und Anlagenbau - Umsetzungsgrad autonomer Steuerung in Deutschland 2015

Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage unter deutschen Maschinen- und Anlagenbauunternehmen zum Umsetzungsgrad autonomer Produktionsprozesse nach Unternehmensgröße im Jahr 2015. Für diese Statistik wurden die Beobachtungen von 266 Unternehmen verwendet. Im Jahr 2015 wurden rund 14 Prozent der Werkstücke in Unternehmen mit 500 und mehr Beschäftigten in der Test- und Pilotphase autonom gesteuert.

Maschinen- und Anlagenbau: Wird die Produktion der Werkstücke in Ihrem Unternehmen autonom gesteuert?

Ja, unternehmensübergreifendJa, aber nur in ausgewählten TeilbereichenJa, aber nur in der Test- und PilotphaseNeinKeine Angabe
------
------
------
------
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2015

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

April 2015 bis Juli 2015

Anzahl der Befragten

266 Unternehmen*

Besondere Eigenschaften

Nur Unternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten

Art der Befragung

Online-Umfrage

Hinweise und Anmerkungen

* Die Quelle gibt an, dass die Stichprobe der Online-Umfrage für eine Hochrechnung zu klein gewesen sei (232 Beobachtungen). Daher wurden weitere Beobachtungen einer wortgleich formulierten Erhebung im Rahmen der 26. Welle des IW-Zukunftspanels ergänzt (126 Beobachtungen). Doppelbefragungen wurden hierbei ausgeschlossen.
Des Weiteren wurde eine Verzerrtheit der Stichprobe angenommen, da Unternehmen mit einer hohen Themenaffinität häufiger an Befragungen teilnehmen würden. Deshalb wurden zwei weitere Erhebungen hinzugefügt: die 23. Welle des IW-Unternehmensvotums (25 Beobachtungen) sowie eine Telefonbefragung (48 Beobachtungen). Obwohl es sich um unterschiedliche Erhebungsarten bei den Subsamples handelt, sei ein repräsentatives Bild der Branche wiedergegeben, da die Befragungen - laut Quelle - im gleichen Zeitraum und wortgleich durchgeführt worden sind.

Von 100 Prozent abweichende Prozentpunkte sind vermutlich rundungsbedingt.

Die Quelle macht keine genauen Angaben zur Fragestellung. Die hier gewählte Formulierung kann daher gegenüber der Befragung leicht abweichen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Maschinenbau in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.