Umsatzprognose im Markt für Digitale Werbung in Deutschland nach Zugang bis 2022

Diese Statistik zeigt die Umsätze im Markt für Digitale Werbung nach Zugang in Deutschland in den Jahren 2016 und 2017 sowie eine Prognose bis 2022. Laut dem Digital Market Outlook werden die mobilen Umsätze im Markt für Digitale Werbung in Deutschland im Jahr 2018 bei rund 1,87 Milliarden Euro liegen. Statistas Digital Market Outlook liefert Prognosen, detaillierte Markteinblicke und zentrale Leistungskennzahlen zu den bedeutendsten Bereichen der „Digital Economy“ und beinhaltet dabei verschiedenste digitale Güter und Dienstleistungen. Neben Umsatzprognosen für weltweit 50 Länder bietet Statista zusätzliche Einblicke in die Kundenentwicklung und -struktur bis hin zur demographischen Zusammensetzung von digitalen Konsumentenmärkten.

Umsätze im Markt für Digitale Werbung in Deutschland nach Zugang in den Jahren 2016 und 2017 sowie eine Prognose bis 2022

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

April 2018

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Stand: März 2018

Hinweise und Anmerkungen

* Prognose.

Digitale Werbung beschreibt über das Internet ausgespielte Werbeinhalte. Zu diesen Werbeinhalten gehören Banner (z. B. Skyscrapers, Overlays, Rich-Media-Formate), Videowerbung (d.h. Werbespots, die vor oder während eines Video-Streams ausgespielt werden), Suchmaschinenwerbung, Werbung in sozialen Netzwerken (Social-Media-Werbung) und Online Kleinanzeigen. Die exakten Definitionen dieser Segmente finden sich auf den folgenden Unterseiten der jeweiligen Marktsegmente.
Zudem erfolgt jeweils eine Unterteilung der Umsätze nach „Desktop“ und „Mobil“, wobei unterschieden wird, ob die Werbemittel über klassische Desktop-PCs (inkl. Notebooks) oder mobile, internetfähige Geräte wie Smartphones und Tablets ausgespielt werden.
Nicht berücksichtigt sind E-Mail-Werbung, Audiowerbung, Sponsorships bzw. Influencer-Marketing und provisionsbasierte Affiliate-Systeme.
Alle Umsätze beziehen sich auf Brutto-Werte.
Der Markt für digitale Werbung setzt sich aus den nachfolgenden Marktsegmenten zusammen:
Social Media-Werbung, Bannerwerbung, Videowerbung, Suchmaschinenwerbung und Online-Kleinanzeigen.

Weitere Informationen zur Methodologie finden Sie hier.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Online-Kleinanzeigen in der DACH-Region"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.