Corporate-Lösungen testen?

Umfrage zur Beurteilung des Hamburger Wahlrechts nach Parteianhängerschaft 2015

Finden Sie persönlich das Hamburger Wahlrecht gut, weil Sie damit als Wähler größeren Einfluss auf die Zusammensetzung der Bürgerschaft haben oder nicht so gut, weil es zu kompliziert ist?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

NDR Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

Januar 2015

Region

Deutschland (Hamburg)

Erhebungszeitraum

23.01.2015 bis 27.01.2015

Anzahl der Befragten

1.000 Befragte

Altersgruppe

ab 16 Jahre

Besondere Eigenschaften

Wahlberechtigte

Art der Befragung

Computergestützte Telefoninterviews (CATI)

Hinweise und Anmerkungen

In der Quelle steht dieser Frage folgende Erläuterung voran: "In Hamburg gilt ja ein besonderes Wahlrecht. Jeder Wähler hat 5 Stimmen für die Wahl der Landesliste bzw. für die Parteien und weitere 5 Stimmen für die Wahl der Direkt-Kandidaten im Wahlkreis."

Fehlende Werte zu 100 Prozent: "Weiß nicht"/ "Keine Angabe".

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 $ / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 $ 39 $ / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Bürgerschaftswahlen in Bremen"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 $ / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.