Durchschnittliche Heizölpreise im Vergleich ausgewählter Länder im Januar 2020

Die Statistik zeigt die durchschnittlichen Heizölpreise pro Liter im Vergleich ausgewählter Länder im Januar 2020. In Italien belief sich in diesem Monat der durchschnittliche Preis für einen Liter Heizöl auf rund 1,32 Euro bzw. rund 1,47 US-Dollar. Die Heizölpreise in Deutschland waren im Jahr 2019 saisonalen Schwankungen unterworfen.

Durchschnittliche Preise für Heizöl im Vergleich ausgewählter Länder im Januar 2020

LandPreis in nationaler Währung*Preis in US-Dollar
Italien1,321,47
Frankreich0,961,07
Kanada1,190,91
Spanien0,790,87
Japan**94,390,86
Deutschland0,710,78
UK0,590,78
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

IEA

Veröffentlichungsdatum

Februar 2020

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

Januar 2020

Hinweise und Anmerkungen

* Preise für Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien in Euro, Vereinigtes Königreich in Britischen Pfund, Japan in Yen und Kanada in Kanadischen Dollar.
** Kerosin für Japan.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Ölpreise"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.