Weihnachtsumsatz im stationären Einzelhandel in Österreich bis 2019

Der österreichische Einzelhandel kann im Dezember 2019 mit einem weihnachtsbedingten Mehrumsatz von 1,22 Milliarden Euro netto rechnen. Die Prognose fällt mit einer Steigerung um 1,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr leicht positiv aus. Der Distanzhandel wächst hingegen im Vorjahresvergleich um 5,3 Prozent.

Die Daten stammen vom Handelsverband Österreich. Die gesamte Studie "Das Weihnachtsgeschäft 2019" finden Sie hier.

Beliebteste Geschenke zu Weihnachten

Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke sind Spielzeug, Kosmetik/Parfum, Bücher und Bekleidung. 32 Prozent der befragten Österreicher gaben im November 2019 an, in diesem Jahr an Weihnachten Spielzeug verschenken zu wollen. Die stärksten Umsatzspitzen im Vergleich zu einem "normalen" Monat dürften laut WIFO der Handel mit Spielwaren, Uhren und Schmuck, Büchern sowie Unterhaltungselektronik verzeichnen. Im Jahr 2018 setzte der österreichische Einzelhandel im Dezember mit Spielwaren um gut 171,6 Prozent mehr um als im Durchschnitt der anderen elf Monate. Der Umsatz im Bücherhandel im Vergleich zum Durchschnittsmonat um 84,9 Prozent gestiegen. Im Mittel der Jahre 2014 bis 2017 war im Dezember in dieser Branche jedoch noch ein Mehrumsatz von über 93 Prozent generiert worden.

Wer wird beschenkt?

Laut einer Umfrage der Wirtschaftskammer Österreich wird an Weihnachten hauptsächlich die eigene Familie beschenkt: 64 Prozent der Österreicher kaufen Weihnachtsgeschenke für ihren Partner, 61,5 Prozent für die Eltern, 57,1 Prozent für die eigenen Kinder und 37 Prozent für ihre Geschwister. Immerhin noch knapp ein Drittel möchte Freunde beschenken und fast jeder Zehnte beschenkt Arbeitskollegen.

Nettoumsatz im stationären Einzelhandel in Österreich im Weihnachtsgeschäft in den Jahren 2016 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

November 2019

Region

Österreich

Erhebungszeitraum

2016 bis 2019

Hinweise und Anmerkungen

Als Weihnachtsgeschäft bezeichnet die Quelle denjenigen Umsatz im Dezember, der zusätzlich im Vergleich zum Durchschnitt der Monate Jänner bis November erzielt wurde.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Weihnachten in Österreich"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.