Ausgaben der Käufertypen innerhalb des Luxussegments in Deutschland im Jahr 2012/13*
(in Euro)
Ausgaben von Käufertypen von Luxusgütern in Deutschland 2013
Diese Statistik zeigt die Ausgaben der verschiedenen Käufertypen innerhalb des Luxussegments in Deutschland für Mode/ Bekleidung bzw. für Schmuck in einem Jahr*. Die Ausgaben von Käufern aus der Käufergruppe "Status" für Mode und Bekleidung beliefen sich in den betrachteten 12 Monaten auf ca. 3.164 Euro pro Käufer.

Die im Rahmen der Mindshare Luxury Study identifizierten Käufergruppen sind:
- Truth: dieser Käufertyp zählt auch immaterielle Werte zu Luxus und hat einen hohen Qualitätsanspruch
- Autonomy: dieser Käufertyp definiert sich über die Einzigartigkeit und den Ausdruck von Individualität
- Distance: diese Käufergruppe hält Luxus als Ausdruck von Überfluss und genießt ihn lieber still
- Status: diese Käufertypus sieht in Luxus ein Mittel, um sich vom Durchschnitt abzuheben und stellt ihn entsprechend gerne zur Schau
- Momentum: dieser Typ von Luxuskäufer lebt im Hier und Jetzt, gibt gerne Geld für schöne Dinge aus, die ihn häufig zu Spontankäufen verleiten lassen
Ausgaben der Käufertypen innerhalb des Luxussegments in Deutschland im Jahr 2012/13*
(in Euro)
KäufertypenMode/ BekleidungSchmuck
Status3.1643.076
Autonomy2.8942.333
Truth2.2311.297
Distance2.0432.067
Momentum1.9241.703
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Ausgaben von Käufertypen von Luxusgütern in Deutschland 2013
Diese Statistik zeigt die Ausgaben der verschiedenen Käufertypen innerhalb des Luxussegments in Deutschland für Mode/ Bekleidung bzw. für Schmuck in einem Jahr*. Die Ausgaben von Käufern aus der Käufergruppe "Status" für Mode und Bekleidung beliefen sich in den betrachteten 12 Monaten auf ca. 3.164 Euro pro Käufer.

Die im Rahmen der Mindshare Luxury Study identifizierten Käufergruppen sind:
- Truth: dieser Käufertyp zählt auch immaterielle Werte zu Luxus und hat einen hohen Qualitätsanspruch
- Autonomy: dieser Käufertyp definiert sich über die Einzigartigkeit und den Ausdruck von Individualität
- Distance: diese Käufergruppe hält Luxus als Ausdruck von Überfluss und genießt ihn lieber still
- Status: diese Käufertypus sieht in Luxus ein Mittel, um sich vom Durchschnitt abzuheben und stellt ihn entsprechend gerne zur Schau
- Momentum: dieser Typ von Luxuskäufer lebt im Hier und Jetzt, gibt gerne Geld für schöne Dinge aus, die ihn häufig zu Spontankäufen verleiten lassen
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Luxusorientierte Konsumenten in Deutschland"
  • Demografie
Die wichtigsten Statistiken
  • Werte und Interessen
  • Freizeit
  • Konsum und Einstellungen
  • Besitz
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.