Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

EBA-Stresstest - Kapitalbedarf von Banken bei Ausweitung der Kernkapitalquote 2011

Die Statistik bildet den Kapitaldarf ausgewählter Banken bei einer Ausweitung der Kernkapitalquote unter einem neuen Stresstestszenario der European Banking Authority (EBA) nach Schätzungen der Credit Suisse*, der Citigroup und Morgan Stanleys ab (Stand: Oktober 2011). Der Stresstest untersucht anhand von Szenarien, wie resistent die Banken gegen Krisen sind. Im 1. Halbjahr 2011 bestanden alle Institute, die unter diesen Bedingungen eine Kernkapitalquote von mindestens 5 Prozent aufwiesen, den Stresstest. Allgemein gibt die Kernkapitalquote an, wieviel der Risiko tragenden Posten in der Bilanz, also vor allem Kredite und Geldanlagen, durch eigenes Kapital einer Bank gedeckt sind. Sollte die Mindest-Kernkapitalquote eines neuen EBA-Stresstests auf 9 Prozent angehoben werden, würde sich der Kapitalbedarf zahlreicher europäischer Banken zum Bestehen des Tests erhöhen. Der Kapitalbedarf der Commerzbank läge in einem solchen Fall laut Schätzungen der US-Bank Morgan Stanley bei rund 8,8 Milliarden Euro.

Kapitalbedarf ausgewählter Banken bei einer Ausweitung der Kernkapitalquote unter einem neuen EBA-Stresstestszenario

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.10.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2011

Region

Europa

Erhebungszeitraum

2011

Hinweise und Anmerkungen

* Laut Quelle Schätzung des Kapitalbedarfs bei Bewertung des Anleihebestandes der Banken zum Marktwert und einer Kernkapitalquote von 9 Prozent.
Es handelt sich teilweise um gerundete Angaben.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "BNP Paribas"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.