Bewertung der Idee, private Pflege zu erleichtern

52,3 Prozent der Befragten halten die Idee von Familienministerin Kristina Schröder (CDU), private Pflege zu erleichtern, für einen Schritt in die richtige Richtung.

Halten Sie die Grundidee der Familienministerin (Kristina Schröder/CDU), private Pflege zu erleichtern, für einen Schritt in die richtige Richtung?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

YouGovPsychonomics

Veröffentlichungsdatum

April 2010

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

07.04.2010 bis 09.04.2010

Anzahl der Befragten

1.050 Befragte

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Besondere Eigenschaften

Wahlberechtigte

Art der Befragung

Online-Umfrage

Hinweise und Anmerkungen

In der Quelle steht dieser Frage folgende Erläuterung voran: "Familienministerin Kristina Schröder (CDU) fordert, die private Pflege von Angehörigen durch die Einführung der Pflegeteilzeit zu erleichtern. Ihr Plan sieht folgende gesetzliche Regelung vor: Zwei Jahre lang sollen berufstätige pflegende Angehörige mindestens Halbzeit arbeiten und in dieser Zeit 75% ihres Gehalts beziehen können. Danach würden sie wieder Vollzeit arbeiten, aber so lange weiterhin nur 75% des Geldes bekommen, bis das Arbeits- und Gehaltskonto wieder ausgeglichen wäre."

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 49 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.