Statistiken zur Bundestagswahl 2009

Im Jahr 2009 wurde der 17. Bundestag der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Die Große Koalition wurde abgewählt und eine Regierung aus Union und FDP gebildet. Angela Merkel wurde für weitere vier Jahre als Kanzlerin bestätigt. Die Wahlbeteiligung erreichte bei der Bundestagswahl 2009 mit 70,8 Prozent einen neuen Tiefststand. CDU und CSU gewannen zusammen 24 Überhangmandate. Großer Verlierer der Wahl war die SPD. Zulegen konnten die kleinen Parteien: FDP, Linke und Grüne bekamen jeweils mehr als zehn Prozent der Zweitstimmen.


Key insights

Stimmanteile der Union
33,8 %
Wahlbeteiligung
70,8 %
Anteil der Befragten, die mit der Wahlausgang sehr zufrieden waren
27 %

Weitere empfohlene Statistiken

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Meredith Alda
Meredith Alda
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Yolanda Mega
Yolanda Mega
Operations Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:00 - 17:00 Uhr (SGT)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Senior Business Development Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 10:00 - 18:00 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Group Director - LATAM– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)