Marktanteil der Dritten Programme bis 2019

Im Jahr 2019 lag der Zuschauermarktanteil der Dritten Programme der ARD laut der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) beim Gesamtpublikum bei 13,3 Prozent. Damit konnte der Zuschauermarktanteil im Vergleich zum Vorjahr um rund 0,6 Prozentpunkte gesteigert werden - gleichzeitig besaßen die Dritten Programme 2019 den höchsten Marktanteil aller deutschen Fernsehsender, gefolgt vom ZDF mit 13 Prozent.

Wie hoch waren die Anteile im eigenen Sendegebiet?

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) konnte in seinem Sendegebiet 2019 einen Marktanteil von 9,8 Prozent erzielen und war damit vor dem Norddeutschen Rundfunk (NDR) mit 7,8 Prozent und dem Bayerischen Rundfunk (BR) mit 7,4 Prozent das Dritte Programm mit dem höchsten Marktanteil im eigenen Sendegebiet. Eine monatliche Übersicht finden Sie hier.

Wie verteilt sich das Programm der Dritten?

Bei den Dritten Programmen standen 2018 Politik und Gesellschaft im Vordergrund: Mehr als ein Drittel (36 Prozent) der Sendezeit wurde 2018 für diese Themenbereiche aufgewendet. Unterhaltung foglte mit 14, 9 Prozent vor dem Themenbereich Familie mit rund 13 Prozent.

Zuschauermarktanteil der Dritten Programme in den Jahren 2000 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Januar 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2000 bis 2019

Altersgruppe

ab 3 Jahren

Besondere Eigenschaften

TV Scope; Montag bis Sonntag, 3.00 bis 3.00 Uhr; 2000 BRD Gesamt, 2001-2015 Fernsehpanel D+EU, ab 2016 Fernsehpanel deutschsprachig

Hinweise und Anmerkungen

Der Marktanteil gibt laut Quelle den prozentualen Anteil der durchschnittlichen Sehbeteiligung einer Sendung, eines Werbeblocks oder eines bestimmten Zeitintervalls an der Gesamtsehdauer aller Programme zum jeweiligen Zeitpunkt an.
Die Werte wurden teilweise den Vorjahrespublikationen entnommen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Einschaltquoten"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.