Verteilung des privaten Finanzvermögens in Westeuropa 2018

Im Jahr 2018 wurde in Westeuropa mehr als 40 Prozent des privaten Geldvermögens von Millionären gehalten. Den Nicht-Millionären gehören rund 60 Prozent des Vermögens. Dieser ungleiche Besitz von Bargeld, Aktien, Wertpapieren oder Fonds spiegelt sich auch in der weltweiten Verteilung wider. Laut der Boston Consulting Group (BCG) besitzen die Millionäre die Hälfte des gesamten weltweiten Finanzvermögens.

Verteilung des privaten Finanzvermögens in Westeuropa im Jahr 2018

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

BCG

Veröffentlichungsdatum

Juni 2019

Region

Europa

Erhebungszeitraum

2018

Besondere Eigenschaften

Finanzvermögen: Bargeld, Aktien, Wertpapiere oder Fonds

Hinweise und Anmerkungen

Laut Quelle beziehen sich die Daten ausschließlich auf Finanzvermögen, also Bargeld, Aktien, Wertpapiere oder Fonds. Der Besitz an Immobilien oder Firmen wurde demnach nicht berücksichtigt.
Die Quelle macht keine Angabe zu den Ländern Westeuropas.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Reichtum - Millionäre und Milliardäre"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.