Singlebörsen - China

  • China
  • Der Umsatz im Markt Singlebörsen wird 2024 etwa 0,00 betragen.
  • Laut Prognose wird im Jahr 0 ein Marktvolumen von 0,00 erreicht; dies entspricht einem erwarteten jährlichen Umsatzwachstum von 0 (CAGR 2024-0).
  • Im Markt Singlebörsen wird die Anzahl der Nutzer im Jahr 0 laut Prognose 0,00 betragen.
  • Die Penetrationsrate wird 2024 bei 0,00 liegen und im Jahr 0 voraussichtlich 0,00 erreichen.
  • Der durchschnittliche Erlös pro Nutzer (ARPU, engl. Average Revenue Per User) wird bei 0,00 erwartet.
  • Im weltweiten Vergleich zeigt sich, dass am meisten Umsatz in den USA ewartet wird (1.291,00Mio. € im Jahr 2024).
  • Mit einer prognostizierten Rate von 17,7 % ist die Nutzerpenetration im Markt Singlebörsen am höchsten in den USA.
 
Markt
 
Region
 
Regionenvergleich
 
Währung
 

Methodik

Für das Segment Singlebörsen werden Primärforschung durch Statista (Statista Global Consumer Survey), Bottom-up-Modellierungen, Marktdaten aus unabhängigen Datenbanken und Drittanbieterquellen, Analysen verschiedener wichtiger Markt- und makroökonomischer Indikatoren, historische Entwicklungen, aktuelle Trends und ausgewiesene Kennzahlen der wichtigsten Marktakteure genutzt. Alle monetären Zahlen beziehen sich auf das Bruttotransaktionsvolumen (Gross Transactional Value (GTV)) und stellen dar, wie viel Verbraucher für diese Dienstleistungen zahlen. Die Nutzermetriken zeigen für jedes Jahr die Anzahl der im Markt aktiven Kunden (oder Konten). Wir zeigen in diesem Segment zahlende und nicht zahlende Nutzer.

Übersicht

  • Umsatz
  • Nutzer
  • Weltweiter Vergleich
  • Methodik
  • Marktindikatoren
Bitte warten