WhatsApp populärer als Facebook

von
,

72 Prozent derKinder und Jugendlichen in Deutschland nutzen laut einer aktuellen Bitkom-Studie WhatsApp. Damit liegt der Messenger deutlich vor Facebook, das von 56 Prozent der 10-bis18-Jährigen genutzt wird. "Viele Jugendliche bevorzugen für den schnellen Austausch mit ihren Freunden offenbar schlanke Anwendungen gegenüber aufwändigen, multifunktionalen Netzwerken", so die Einschätzung der Analysten. Das gilt offenbar für fast alle Altersgruppen. Lediglich bei Teenagern ab 16 Jahren liegt das größte Soziale Netzwerk der Welt vorne. Des Weiteren lässt sich sagen, dass WhatsApp bei Mädchen etwas populärer ist als bei Jungen.



Infografik: WhatsApp populärer als Facebook | Statista
Zur Vollansicht
Verwandte Infografiken
  • ExxonMobil
    Öl? Internet!

    Die Grafik bildet die Marktkapitalisierung der wertvollsten börsennotierten Unternehmen der Welt ab.

Verwandte Statistiken
Infografik-Newsletter

Statista bietet täglich informative Infografiken rund um die Themen Medien und Wirtschaft an.

Download & Referenz

Verwandte Statistiken
FAQ
Wer darf die Infostatistiken nutzen?
Die Infografiken von Statista dürfen von allen kommerziellen und nicht-kommerziellen Webseiten kostenlos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt unter der Creative Commons-Lizenz CC BY-ND 3.0. Bei der Nutzung der Grafik ist ein Referenzlink auf die URL der Statistik zu setzen.

Zu welchen Themen veröffentlicht Statista Infografiken?
Derzeit bietet Statista Infografiken für zwei Bereiche an: Der Infografikdienst "Medien & Technik" veröffentlicht jeden Werktag aktuelle Statistiken aus den Industrien Medien, Internet, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Unter Infografik "Deutschland" finden Sie aktuelle Statistiken zu den wichtigsten Wirtschaftsdaten in Deutschland sowie zu Themen aus Politik und Gesellschaft.

Erstellt Statista auch Infografiken in individuellem Design?
Für Informationen zu maßgeschneiderten Infografiken kontaktieren Sie bitte Jan Ahrens
(jan.ahrens@statista.com).