Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

ViacomCBS Inc. - Statistiken und Daten

Die ViacomCBS Inc. ist ein US-Medienkonzern mit Sitz in New York City, der im Dezember 2019 durch die Fusion von Viacom und der CBS Corporation entstand. Das Unternehmen besitzt zahlreiche Medienbeteiligungen, dazu gehören insbesondere das Filmstudio Paramount Pictures sowie diverse Fernsehsender (Comedy Central, MTV, Nickelodeon und weitere). Vom Buchgeschäft (Simon & Schuster) trennte sich der Konzern Ende 2020.
ViacomCBS gehört zu den größten Medienkonzernen der Welt.

Wie entwickeln sich Umsatz und Gewinn von ViacomCBS?

Im Jahr 2020 konnte ViacomCBS knapp 25,3 Milliarden US-Dollar Umsatz erwirtschaften - rund 1,7 Milliarden weniger als noch im Vorjahr. Wichtigstes Segment des Konzerns ist die Werbung (2020: 9,75 Milliarden US-Dollar), gefolgt vom Affiliate-Segment mit knapp 9,17 Milliarden US-Dollar. Der Umsatz im Segment Affiliate ist stark steigend, während die meisten anderen Segmente tendenziell rückläufige Umsätze verzeichnen.
2020 konnte ViacomCBS einen Gewinn von rund 2,42 Milliarden US-Dollar erwirtschaften.

Positionierung von Paramount Pictures im Kinomarkt

Paramount Pictures besaß 2020 unter den größten Filmstudios einen Marktanteil von rund 13,4 Prozent an den Kinoumsätzen in Nordamerika. Bedingt durch die Verwerfungen im Kinomarkt im Corona-Jahr 2020 lag der Anteil zwar deutlich über dem des Vorjahres, in absoluten Zahlen sank das Einspielergebnis jedoch auf rund ein Drittel des Vorjahreswertes. Gemessen am gesamten Kinomarkt erreichte Paramount Pictures die höchsten Marktanteile im Jahr 2011 (rund 19,33 Prozent).

Wie ist ViacomCBS in Deutschland vertreten?

Neben den Filmen von Paramount Pictures, die natürlich auch in den deutschen Kinos laufen, sind zwei Unternehmens-TV-Sender im deutschen Fernsehen präsent: Der Comedy Central, der 2020 einen Marktanteil von 0,4 Prozent im Gesamtpublikum erreichte und der für Kinder konzipierte Kanal Nickelodeon, dessen Marktanteile 2020 auf 0,3 Prozent sanken. Unter Kindern besitzt Nickelodeon einen Marktanteil von 6,4 Prozent, hat seit 2011 aber erheblich Anteile einbüßen müssen.
Die Werbeaufwendungen der ViacomCBS-Tochter Viacom International Media Networks GSA beliefen sich 2020 in Deutschland laut Nielsen Media Research auf rund 10,07 Millionen Euro. 2019 hatte die Paramount Pictures Germany GmbH rund 10,8 Millionen für Werbung aufgewendet, die Ausgaben 2020 aber stark reduziert.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "ViacomCBS" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Unternehmenskennzahlen

Segmente

Interessante Statistiken

In den folgenden 3 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 27 Statistiken aus dem Thema "ViacomCBS".

ViacomCBS

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

ViacomCBS Inc. - Statistiken und Daten

Die ViacomCBS Inc. ist ein US-Medienkonzern mit Sitz in New York City, der im Dezember 2019 durch die Fusion von Viacom und der CBS Corporation entstand. Das Unternehmen besitzt zahlreiche Medienbeteiligungen, dazu gehören insbesondere das Filmstudio Paramount Pictures sowie diverse Fernsehsender (Comedy Central, MTV, Nickelodeon und weitere). Vom Buchgeschäft (Simon & Schuster) trennte sich der Konzern Ende 2020.
ViacomCBS gehört zu den größten Medienkonzernen der Welt.

Wie entwickeln sich Umsatz und Gewinn von ViacomCBS?

Im Jahr 2020 konnte ViacomCBS knapp 25,3 Milliarden US-Dollar Umsatz erwirtschaften - rund 1,7 Milliarden weniger als noch im Vorjahr. Wichtigstes Segment des Konzerns ist die Werbung (2020: 9,75 Milliarden US-Dollar), gefolgt vom Affiliate-Segment mit knapp 9,17 Milliarden US-Dollar. Der Umsatz im Segment Affiliate ist stark steigend, während die meisten anderen Segmente tendenziell rückläufige Umsätze verzeichnen.
2020 konnte ViacomCBS einen Gewinn von rund 2,42 Milliarden US-Dollar erwirtschaften.

Positionierung von Paramount Pictures im Kinomarkt

Paramount Pictures besaß 2020 unter den größten Filmstudios einen Marktanteil von rund 13,4 Prozent an den Kinoumsätzen in Nordamerika. Bedingt durch die Verwerfungen im Kinomarkt im Corona-Jahr 2020 lag der Anteil zwar deutlich über dem des Vorjahres, in absoluten Zahlen sank das Einspielergebnis jedoch auf rund ein Drittel des Vorjahreswertes. Gemessen am gesamten Kinomarkt erreichte Paramount Pictures die höchsten Marktanteile im Jahr 2011 (rund 19,33 Prozent).

Wie ist ViacomCBS in Deutschland vertreten?

Neben den Filmen von Paramount Pictures, die natürlich auch in den deutschen Kinos laufen, sind zwei Unternehmens-TV-Sender im deutschen Fernsehen präsent: Der Comedy Central, der 2020 einen Marktanteil von 0,4 Prozent im Gesamtpublikum erreichte und der für Kinder konzipierte Kanal Nickelodeon, dessen Marktanteile 2020 auf 0,3 Prozent sanken. Unter Kindern besitzt Nickelodeon einen Marktanteil von 6,4 Prozent, hat seit 2011 aber erheblich Anteile einbüßen müssen.
Die Werbeaufwendungen der ViacomCBS-Tochter Viacom International Media Networks GSA beliefen sich 2020 in Deutschland laut Nielsen Media Research auf rund 10,07 Millionen Euro. 2019 hatte die Paramount Pictures Germany GmbH rund 10,8 Millionen für Werbung aufgewendet, die Ausgaben 2020 aber stark reduziert.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)