Statistiken zu Turkish Airlines

Veröffentlicht von Sarah Keller, 16.04.2019
Turkish Airlines wurde im Jahr 1933 gegründet und ist die teilstaatliche Fluggesellschaft der Türkei. Sitz des Unternehmens ist Istanbul. Im Jahr 2019 zog Turkish Airlines vom bisherigen Heimatflughafen Istanbul-Atatürk zum neu gebauten Flughafen Istanbul um. Turkish Airlines ist Mitglied der internationalen Luftfahrt-Allianz Star Alliance und Partner der Arab Air Carriers Organization. Der türkische Staat hält insgesamt rund 49,1 Prozent der Anteile an der Airline.

Gemessen an den verkauften Passagierkilometern war Turkish Airlines im Jahr 2017 mit knapp 137 Milliarden Sitzplatzkilometern die fünftgrößte Fluggesellschaft Europas. Der Umsatz von Turkish Airlines belief sich im Jahr 2018 auf annähernd 13 Milliarden US-Dollar. Rund 30 Prozent des Umsatzes von Turkish Airlines wurden im Jahr 2018 auf Flugverbindungen mit Europa erwirtschaftet. Die teilstaatliche türkische Airline zählte im Jahr 2017 außerdem zu den umsatzstärksten Fluggesellschaften weltweit

Turkish Airlines konnte die angebotenen Flugziele im Verlauf der Jahre 2005 bis 2018 fast verdreifachen. Im Jahr 2018 wurden insgesamt 308 Flugziele angeboten. Die Passagierzahlen konnten im gleichen Zeitraum ebenfalls deutlich gesteigert werden. Im Jahr 2018 nutzten insgesamt rund 75 Millionen Fluggäste die Luftfahrtgesellschaft Turkish Airlines.

Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 28 Statistiken aus dem Thema "Turkish Airlines".

Turkish Airlines

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Weitere Studien zum Thema

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.