Statistiken zur Schweizerischen Post AG

Die Schweizerische Post AG ist das staatseigene Postunternehmen der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Zwar handelt es sich bei der Schweizerischen Post seit 2013 um eine spezialgesetzliche Aktiengesellschaft, jedoch befindet sich diese zu 100 Prozent in der Hand des Bundes.

Seit den 1990er Jahren hat sich die Schweizerische Post von einem reinen Postunternehmen zu einem der führenden Logistik- und Finanzdienstleister der Schweiz weiterentwickelt. Den strategischen Konzerngesellschaften Post CH AG, PostFinance AG und PostAuto Schweiz AG sind weitere Tochtergesellschaften angegliedert. Die Post CH AG mit den Segmenten PostMail und PostLogistics ist im Kerngeschäft tätig und weiterhin für den Großteil des Betriebsertrages verantwortlich. Insgesamt erarbeitete die Schweizerische Post im Jahr 2017 eine Wertschöpfung von rund 5,05 Milliarden Schweizer Franken und investierte knapp 394 Millionen Schweizer Franken.

Der Personalbestand der Schweizerischen Post sinkt seit 2014 kontinuierlich, wobei der Personalaufwand von 2013 zu 2017 von 3,7 Milliarden Schweizer Franken auf fast vier Milliarden Schweizer Franken stieg. Ebenfalls ansteigend ist das Durchschnittsalter der Beschäftigten, im Jahr 2017 lag es bei 46 Jahren.

Jährlich transportiert die Schweizerische Post mehr als zwei Milliarden Briefe sowie fast 130 Millionen Pakete. Knapp 13,8 Prozent davon wurden in der Weihnachtszeit bearbeitet, die Anzahl der Weihnachtspakete liegt aber seit 2014 auf einem gleichbleibenden Niveau.

Die Anzahl der Postfilialen der Schweizer Post blieb seit 2010 nahezu konstant, jedoch gab es deutliche Verschiebungen bei den Arten der Zugangsstellen. Gab es im Jahr 2010 noch rund 2.000 Poststellen, lag diese Zahl 2016 bei nur noch rund 1.300. Der Großteil der Filialen ist dabei mindestens 6 Stunden am Tag geöffnet.

Die PostFinance AG ist der Finanzdienstleister der Schweizerischen Post AG und für 575 Millionen Schweizer Franken des Betriebsergebnis (EBIT) im Jahr 2016 verantwortlich. Das Kundenvermögen der knapp 2,95 Millionen Kunden belief sich im gleichen Jahr auf rund 119 Milliarden Schweizer Franken.

Die PostAuto Schweiz AG bietet Mobilitätslösungen in der Schweiz an und konnte damit im Jahr 2016 einen Umsatz von 790 Millionen Schweizer Franken generieren. Insgesamt nutzten im gleichen Jahr knapp 152 Millionen Personen das Angebot der 2.242 PostAuto Fahrzeuge.

Mehr erfahren

Schweizerische Post AG - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Schweizerische Post AG
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Schweizerische Post AG
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Logistik & Transport"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Logistik & Transport"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.