Statistiken zum 1. FSV Mainz 05

Veröffentlicht von B. Zeppenfeld, 07.08.2019
Der 1. Fußball- und Sportverein Mainz 05 e. V. - kurz 1. FSV Mainz 05 – wurde 1905 gegründet. Zur Gründung der Bundesliga 1963 konnte sich der Verein damals nicht qualifizieren und schaffte den Einzug in eine bundesweite Liga erst mit der Einführung der 2. Bundesliga im Jahr 1974.

Zu den größten nationalen Erfolgen der Mainzer gehören die Aufstiege in die 1. Fußball-Bundesliga in den Jahren 2004 und 2009 und das Erreichen des DFB-Pokal-Halbfinals in der Spielzeit 2008/2009. In der Ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der 1. FSV Mainz 05 den 24. Platz. In der Saison 2019/2020 spielt der Fußballverein seine insgesamt 13. Saison in der höchsten deutschen Spielklasse

Zu den Spielern mit dem höchsten Marktwert der Mannschaft zählt Jean-Philippe Mateta, dessen Marktwert zuletzt mit 22 Millionen Euro beziffert wurde. Der teuerste und bisher prominenteste Spielerabgang der Mainzer ist der Spieler Abdou Diallo, der die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz in Richtung Dortmund verließ.

Interessante Statistiken

In den folgenden 3 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 39 Statistiken aus dem Thema "1. FSV Mainz 05".

1. FSV Mainz 05

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "1. FSV Mainz 05" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Mitglieder & Bekanntheit

Finanzen

Marktumfeld Fußball-Bundesliga

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.