Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Tägliche Nutzungsdauer von Bewegtbild in Deutschland nach Quartalen 2018

Durchschnittliche tägliche Nutzungsdauer von Bewegtbildinhalten in Deutschland vom 1. Quartal 2015 bis zum 1. Quartal 2018 (in Minuten)

von Bernhard Weidenbach, zuletzt geändert am 30.08.2019
Tägliche Nutzungsdauer von Bewegtbild in Deutschland nach Quartalen 2018 Kostenlose Onlinevideos und Pay-VoD waren laut Media Activity Guide die beiden Bewegtbildinhalte in Deutschland, die zwischen dem ersten Quartal 2015 und dem ersten Quartal 2018 den größten Zugewinn der täglichen Nutzungsdauer in Deutschland verbuchen konnten. Die Nutzungsdauer stieg bei Onlinevideos von elf auf 24 Minuten und bei Pay-VoD von drei auf 16 Minuten. Die Nutzungsdauer der Inhalte Fernsehen, DVD/Blu-Ray und Kino blieb weitgehend auf dem Niveau des ersten Quartals 2015, auch wenn in zwischenzeitlichen Quartalen vor allem beim Fernsehen deutliche Abweichungen zu verzeichnen waren.

Die Nutzungsdauer weiterer ausgewählter Medien

Das Fernsehen lag von allen Medien im Jahr 2018 in Deutschland mit über vier Stunden Nutzung am Tag weit vorne. Mit rund 109 Minuten rankte das Radio auf Platz zwei. Das inhaltlich genutzte Internet lag mit 97 Minuten auf dem dritten Platz der Medien. Fernsehen und Radio besaßen 2018 mit jeweils 93 Prozent auch den weitesten Nutzerkreis der Medien (Nutzung mindestens selten). Bücher und Onlinevideos konnten zwischen 2014 und 2018 den größten Zuwachs des weitesten Nutzerkreises verbuchen.

Der Gerätebesitz für den Medienkonsum

Mit steigender Nutzungsdauer und wachsendem Nutzerkreis digitaler Inhalte ging auch ein häufigerer Besitz der entsprechenden Geräte einher: So hat sich die Zahl der Smartphonebesitzer laut Media Activity Guide zwischen 2014 und 2018 von 69 auf 91 Prozent erhöht. Auch Laptops und Tablets wurden im Jahr 2018 deutlich häufiger im Besitz als noch vier Jahre zuvor.
Mehr erfahren

Durchschnittliche tägliche Nutzungsdauer von Bewegtbildinhalten in Deutschland vom 1. Quartal 2015 bis zum 1. Quartal 2018 (in Minuten)

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Fernsehen in Deutschland
Fernsehen in Deutschland

Alle Infos –
in einer Präsentation

Fernsehen in Deutschland

Das ganze Thema "Fernsehen in Deutschland" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Fernsehen in Deutschland"
  • Überblick
Die wichtigsten Statistiken
  • Infrastruktur
  • Umsätze
  • Fernsehnutzung
  • Zuschauermarktanteile
  • Einschaltquoten
  • Fernsehwerbung
  • Ausblick
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.