Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Verteilung der Nutzertypen von Kreditkarten in der Schweiz 2015

Diese Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage zur Verteilung der Nutzungsweisen von Kreditkarten in der Schweiz im Jahr 2015. Dabei unterscheidet sie die sechs Nutzertypen Alltagsnutzer, Gelegenheitsnutzer, Seltennutzer, Freaks, Only-Onliner und Auslandsnutzer. Der "Kreditkarten-Freak" nutzt seine Karte meistens oder immer. Etwas weniger häufig zahlen Alltagsnutzer mit ihrer Kreditkarte - das heißt, sie nutzen sie für alltägliche Einkäufe meistens oder immer und kaufen häufig auch für andere Zwecke mit ihr ein. Seltennutzer hingegen haben ihre Kreditkarte nur für den Notfall dabei. Die Nutzungshäufigkeit der Gelegenheitsnutzer bewegt sich zwischen denen der Alltags- und Seltenheitsnutzer. Neben der Nutzungshäufigkeit sind die verbleibenden beiden Typen hinsichtlich ihrer Nutzungsart spezifiziert. So verwenden die "Only-Onliner" ihre Kreditkarte fast ausschließlich für Online-Käufe, während sich die Auslandsnutzer vorwiegend auf die Verwendung im Ausland beschränken.

Verteilung der Nutzertypen von Kreditkarten in der Schweiz im Jahr 2015

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 20.12.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juli 2015

Region

Schweiz

Erhebungszeitraum

Mai und Juni 2015

Anzahl der Befragten

Gut 1.300 Kreditkartenbesitzer

Besondere Eigenschaften

Nicht repräsentativ

Art der Befragung

Telefonische Befragung

Hinweise und Anmerkungen

Laut Quelle konnten die Nutzer angeben, "wie häufig sie ihre Kreditkarte bei folgenden Bezahlungen verwenden: beim Online-Shopping, im Inland bei Alltagseinkäufen, grösseren Einkäufen über 300 Franken, Hotelbezahlungen und Restaurantbesuchen sowie im Ausland bei Einkäufen in Geschäften und Restaurants, bei Bezahlungen von Hotels und Mietwagen. Berücksichtigt wurden ferner Bargeldbezüge im In- und im Ausland."

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Kreditkarten"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.