Von Übernahmen betroffene Mitarbeiter nach Bundesländern bis 2018

Unternehmensnachfolge: Anzahl der von Übernahmen betroffenen Mitarbeiter in Deutschland nach Bundesländern von 2014 bis 2018 (in 1.000)

von Statista Research Department, zuletzt geändert am 31.12.2013
Von Übernahmen betroffene Mitarbeiter nach Bundesländern bis 2018 Die Statistik thematisiert die Unternehmensnachfolge in Deutschland und zeigt die Anzahl der von Übernahmen betroffenen Mitarbeiter in Deutschland nach Bundesländern im Zeitraum der Jahre von 2014 bis 2018 (in 1.000). Im betrachteten Zeitraum gibt es in Nordrhein-Westfalen nach Berechnungen des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn rund 461.000 von Übernahmen betroffene Mitarbeiter.
Eine Übernahme eines Unternehmens liegt laut Quelle dann vor, wenn das Eigentum an einer wirtschaftlichen Einheit übernommen wird, ohne dass die wirtschaftliche Einheit dabei wesentlich verändert wird. Eine Unternehmensnachfolge findet laut Quelle statt, wenn ein Eigentümergeschäftsführer die Leitung seines Unternehmens aus persönlichen Gründen abgibt. Ein Unternehmen ist laut Quelle übergabereif, wenn dessen Eigentümergeschäftsführer sich innerhalb der nächsten fünf Jahre aus persönlichen Gründen aus der Geschäftsführung zurückziehen wird. Ein Unternehmen gilt laut Quelle dann als übernahmewürdig, wenn die zu erwartenden Gewinne höher sind als die zu erwartenden Einkünfte eines potenziellen Nachfolgers aus einer abhängigen Beschäftigung plus Erträge aus einer alternativen Kapitalanlage.
Mehr erfahren

Unternehmensnachfolge: Anzahl der von Übernahmen betroffenen Mitarbeiter in Deutschland nach Bundesländern von 2014 bis 2018 (in 1.000)

Statistik wird geladen...
Statistik ausklappen
Anzahl der betroffenen Mitarbeiter in Tausend
Nordrhein-Westfalen461
Bayern350
Baden-Württemberg301
Niedersachsen188
Hessen154
Rheinland-Pfalz86
Hamburg70
Sachsen70
Schleswig-Holstein69
Berlin61
Brandenburg41
Thüringen39
Sachsen-Anhalt37
Mecklenburg-Vorpommern29
Bremen22
Saarland22
Anzahl der betroffenen Mitarbeiter in Tausend
Nordrhein-Westfalen461
Bayern350
Baden-Württemberg301
Niedersachsen188
Hessen154
Rheinland-Pfalz86
Hamburg70
Sachsen70
Schleswig-Holstein69
Berlin61
Brandenburg41
Thüringen39
Sachsen-Anhalt37
Mecklenburg-Vorpommern29
Bremen22
Saarland22

Quelle: IfM Bonn

Download Einstellungen Teilen
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
von Statista Research Department, zuletzt geändert am 31.12.2013
Die Statistik thematisiert die Unternehmensnachfolge in Deutschland und zeigt die Anzahl der von Übernahmen betroffenen Mitarbeiter in Deutschland nach Bundesländern im Zeitraum der Jahre von 2014 bis 2018 (in 1.000). Im betrachteten Zeitraum gibt es in Nordrhein-Westfalen nach Berechnungen des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn rund 461.000 von Übernahmen betroffene Mitarbeiter.
Eine Übernahme eines Unternehmens liegt laut Quelle dann vor, wenn das Eigentum an einer wirtschaftlichen Einheit übernommen wird, ohne dass die wirtschaftliche Einheit dabei wesentlich verändert wird. Eine Unternehmensnachfolge findet laut Quelle statt, wenn ein Eigentümergeschäftsführer die Leitung seines Unternehmens aus persönlichen Gründen abgibt. Ein Unternehmen ist laut Quelle übergabereif, wenn dessen Eigentümergeschäftsführer sich innerhalb der nächsten fünf Jahre aus persönlichen Gründen aus der Geschäftsführung zurückziehen wird. Ein Unternehmen gilt laut Quelle dann als übernahmewürdig, wenn die zu erwartenden Gewinne höher sind als die zu erwartenden Einkünfte eines potenziellen Nachfolgers aus einer abhängigen Beschäftigung plus Erträge aus einer alternativen Kapitalanlage.
Mehr erfahren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Bundesländer im Vergleich"
  • Demografie
Die wichtigsten Statistiken
  • Wirtschaft
  • Arbeitsmarkt
  • Öffentliche Finanzen
  • Soziales
  • Asyl & Flüchtlinge
  • Bildung
  • Politik
  • Justiz
  • Klima & Geographie
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.