Gründe gegen die Nutzung von Online-Banking in Deutschland 2011

Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage durch das "Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet" (DIVSI) unter Personen, die kein Online-Bankung nutzen, zu den Gründen, warum sie nicht auf Online-Banking zurückgreifen. Hierbei gaben 13 Prozent der Befragten an, dass Online-Banking für sie umständlich sei.

Aus welchen der folgenden Gründe nutzen Sie Online-Banking vor allem nicht?

Anteil der Befragten
Zugangsdaten ausspähen40%
Persönlicher Kontakt bevorzugt38%
Gefahr, Opfer eines Betrugs zu werden37%
Datenweitergabe30%
Kein persönlicher Nutzen27%
Angst, etwas falsch zu machen19%
Kompliziert17%
Umständlich13%
Noch nicht informiert, aber vorstellbar9%
Angebot nicht bekannt2%
Schlechte Erfahrungen2%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

DIVSI

Veröffentlichungsdatum

Februar 2012

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

September und Oktober 2011

Anzahl der Befragten

842 Fälle

Altersgruppe

ab 14 Jahre

Besondere Eigenschaften

Personen, die kein Online-Banking nutzen

Hinweise und Anmerkungen

Mehrfachnennungen waren möglich.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Internetnutzung in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.