Corporate-Lösungen testen?

Beliebteste Hotels bei Geschäftsreisenden in Großstädten 2009

TOP 10 der beliebtesten Hotels bei Geschäftsreisenden in deutschen Großstädten in 2009

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

HRS Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

Mai 2010

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2009

Besondere Eigenschaften

Geschäftsreisende

Hinweise und Anmerkungen

Ausgewertet wurden jeweils Geschäftsreisehotels in deutschen Großstädten im 3- und 4-Sterne-Segment. Damit sicher gestellt ist, dass die Bewertungen unabhängig und transparent bleiben, durften bei HRS nur Gäste, die auch tatsächlich in einem der Hotels übernachtet haben, eine Bewertung abgeben. Für jedes Hotel mussten dabei mindestens 50 Bewertungen abgegeben worden sein. Berücksichtigt wurden alle Bewertungen, die seit Einführung der Hotelbewertungen bei HRS für die Hotels eingegangen sind. Die Hotelgäste konnten Bewertungen von 1 (mangelhaft) bis 10 (sehr gut) abgeben. Bei gleicher Benotung ist die Zahl der Bewertungen entscheidend.

Zitierformate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 $ / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Starter Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 $ 39 $ / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Professional Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: Hotelmarkt in Österreich

Angebot

6

Nachfrage

8

Beschäftigung

3

Weitere verwandte Statistiken

8
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 $ / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.