Länder mit dem schlechtesten Zugang zu sicheren Sanitäranlagen 2017

In Kolumbien hatten im Jahr 2017 lediglich rund 17 Prozent der Bevölkerung einen Zugang zu sicheren Sanitäranlagen**.

Länder* mit dem schlechtesten Zugang zu sicheren Sanitäranlagen im Jahr 2017

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

WHO

Veröffentlichungsdatum

Mai 2020

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2017

Hinweise und Anmerkungen

Nur Länder berücksichtigt, zu denen die Quelle Daten zur Verfügung gestellt hat.

** sicher gepflegte Sanitäranlagen:
Grundlegende sanitären Einrichtung (z.B. Spül- oder Schütttoiletten in die Kanalisation, Kläranlagen oder Grubenlatrinen, belüftete, verbesserte Grubenlatrinen, Komposttoiletten), die nicht mit anderen Haushalten geteilt wird und in denen Exkremente sicher vor Ort entsorgt werden können.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Epidemien und Pandemien 1918-2020"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.