BekleidungUpdate

in-scope

  • Damenoberbekleidung (DOB)
  • Herrenoberbekleidung (HAKA)
  • Sport- und Badebekleidung
  • Unterwäsche und Strumpfwaren
  • Sonstige Bekleidung (Lederbekleidung, Baby- und Kleinkindbekleidung, Handschuhe, Krawatten und Fliegen, Hüte und Mützen etc.)

out-of-scope

  • Arbeits- und Berufsbekleidung
  • Handtaschen
  • Uhren und Schmuck
  • Ski-Anzüge
  • Regenschirme
Marktdefinition

Highlights

Europa

  • Der Umsatz im Markt Bekleidung beträgt 2018 etwa 386.862 Mio. €.
  • Laut Prognose wird im Jahr 2021 ein Marktvolumen von 407.826 Mio. € erreicht; dies entspricht einem jährlichen Umsatzwachstum von 1,8% (CAGR 2018-2021).
  • Das größte Marktsegment ist das Segment "Damenbekleidung" mit einem wertmäßigen Marktvolumen von rund 149.090 Mio. € in 2018.
  • Umgerechnet auf die Bevölkerungszahl werden in diesem Markt im Jahr 2018 etwa 573,27€ pro Kopf erlöst.

Umsatz Umsatzveränderung

im Markt für Bekleidung in Millionen Euro in Prozent

Lesehilfe: Der Umsatz im Markt Bekleidung beträgt 2018 etwa 386.862 Mio. €. Lesehilfe: Im Segment Damenbekleidung wird im Jahr 2019 ein Umsatzwachstum von 1,6% erwartet.

PNG Download XLS Download
  • Umsatz
  • Umsatzveränderung
Info

Umsatz:

Der Reiter „Umsatz“ zeigt die Umsatzprognose des von Ihnen ausgewählten Marktes (Marktsegment, Region) in Mio. EUR nach Jahren.


Wachstum:

Der Reiter „Wachstum“ zeigt das Umsatzwachstum des von Ihnen ausgewählten Marktes (Marktsegment, Region) gegenüber dem Vorjahr.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Umsatz pro Kopf

im Markt für Bekleidung in Euro

Lesehilfe: Der durchschnittliche Erlös pro Person im Segment Bekleidung liegt im Jahr 2018 bei 573,27€.

PNG Download XLS Download
Info

Umsatz pro Kopf:

Dargestellt ist der durchschnittliche Umsatz in Euro pro Kopf der Bevölkerung im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Vertriebskanäle

im Markt für Bekleidung in Prozent

Lesehilfe: Im Jahr 2021 werden voraussichtlich 21,0% des Gesamtumsatzes im Markt Bekleidung online erwirtschaftet.

PNG Download XLS Download
Info

Vertriebskanal:

Der Vertriebskanal Online umfasst Käufe physischer Güter im Online-Einzelhandel. Der Abschluss des Kaufvertrages kommt somit über das Internet - via Desktop-Computer, Tablet oder Smartphone - zustande. Der Vertriebskanal Offline umfasst alle Käufe in Ladengeschäften, im Telesales bzw. per Mailorder (z. B. durch Print-Kataloge).

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Absatz Absatzveränderung

im Markt für Bekleidung in Millionen Stück in Prozent

Lesehilfe: Im Segment Bekleidung wird das mengenmäßige Marktvolumen im Jahr 2021 laut Prognose 35.991,6Mio. St. betragen. Lesehilfe: Im Bekleidung wird im Jahr 2019 ein Absatzwachstum von 0,8% erwartet.

PNG Download XLS Download
  • Absatz
  • Absatzveränderung
Info

Absatz:

Der Reiter „Absatz“ zeigt das mengenmäßige Marktvolumen in Millionen im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Absatz pro Kopf

im Markt für Bekleidung in Stück

Lesehilfe: Der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch im Segment Bekleidung liegt im Jahr 2018 bei 52,26 Stück.

PNG Download XLS Download
Info

Absatz pro Kopf:

Dargestellt ist der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Preis pro Einheit

im Markt für Bekleidung in Euro

Lesehilfe: Der durchschnittliche Preis pro Einheit im Segment Bekleidung liegt im Jahr 2018 bei 10,97 €.

PNG Download XLS Download
Info

Preis pro Einheit:

Dargestellt ist der durchschnittliche Preis in Euro pro abgesetzter Einheit im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

weltweiter Vergleich - Umsatz

im Markt für Bekleidung in Millionen Euro in 2018

Lesehilfe: Mit einem Marktvolumen von 295.305 Mio. € in 2018 wird in den USA am meisten Umsatz generiert.

PNG Download
Karte wird geladen...
Info

Weltweiter Vergleich - Umsatz:

Der Reiter „Umsatz“ zeigt einen Vergleich der Umsatzzahlen in den führenden Ländern in dem von Ihnen ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) und Jahr

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×
XLS Download

Marktindikatoren

Die abgebildeten Marktindikatoren liefern einen generellen Überblick über die demographische, wirtschaftliche und technologische Entwicklung der ausgewählten Region anhand marktüblicher Kennzahlen. Für die Berechnung des Statista Market Outlooks wurden komplexe Treibersets aus einer Datenbasis von über 400 regionsspezifischen Marktindikatoren herangezogen.

201020112012201320142015201620172018201920202021 CAGR
(2010-2021)
Bevölkerungin Millionen
?
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
Haushaltein Millionen
?
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
BIP / Kopfin Euro
?
xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx
Konsumausgaben / Kopfin Euro
?
xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx
Inflationin Prozent
?
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Modehandelsumsatzin Millionen Euro
?
xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x xxx.xxx,x
Quelle: Statista, Januar 2018
Quelle: Statista, Januar 2018, basierend auf IWF, Weltbank, UN und Eurostat
Home Ausblenden

Die passende Statistik schnell und bequem finden:

Consumer Market Outlook

"Consumer Markets" im Vollzugriff - nur im Corporate-Account

  • Markteinblicke und Prognosen mit zentralen Leistungskennzahlen
  • 17 Märkte, 150 Produktgruppen, 40 Länder
  • Insights zu Schlüsselmärkten der Konsumgüterindustrie

Mit dem Consumer Market Outlook profitieren Sie vom Expertenwissen unserer spezialisierten Analysten.