Bekleidung

in-scope

  • Damenoberbekleidung (DOB)
  • Herrenoberbekleidung (HAKA)
  • Sport- und Badebekleidung
  • Unterwäsche und Strumpfwaren
  • Sonstige Bekleidung (Lederbekleidung, Baby- und Kleinkindbekleidung, Handschuhe, Krawatten und Fliegen, Hüte und Mützen etc.)

out-of-scope

  • Arbeits- und Berufsbekleidung
  • Handtaschen
  • Uhren und Schmuck
  • Ski-Anzüge
  • Regenschirme
Marktdefinition

Highlights

Europa

Währung

  • Der Umsatz im Markt Bekleidung beträgt 2018 etwa 386.862 Mio. €.
  • Laut Prognose wird im Jahr 2021 ein Marktvolumen von 407.826 Mio. € erreicht; dies entspricht einem jährlichen Umsatzwachstum von 1,8% (CAGR 2018-2021).
  • Das größte Marktsegment ist das Segment "Damenbekleidung" mit einem wertmäßigen Marktvolumen von rund 149.090 Mio. € in 2018.
  • Umgerechnet auf die Bevölkerungszahl werden in diesem Markt im Jahr 2018 etwa 573,27€ pro Kopf erlöst.

Umsatz Umsatzveränderung

im Markt für Bekleidung in Millionen € in Prozent

Lesehilfe: Der Umsatz im Markt Bekleidung beträgt 2018 etwa 386.862 Mio. €. Lesehilfe: Im Markt Bekleidung wird im Jahr 2019 ein Umsatzwachstum von 1,6% erwartet.

PNG Download XLS Download
  • Umsatz
  • Umsatzveränderung
Info

Umsatz:

Der Reiter „Umsatz“ zeigt die Umsatzprognose des von Ihnen ausgewählten Marktes (Marktsegment, Region) in Mio. EUR nach Jahren.


Wachstum:

Der Reiter „Wachstum“ zeigt das Umsatzwachstum des von Ihnen ausgewählten Marktes (Marktsegment, Region) gegenüber dem Vorjahr.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Umsatz pro Kopf

im Markt für Bekleidung in €

Lesehilfe: Der durchschnittliche Erlös pro Person im Segment Bekleidung liegt im Jahr 2018 bei 573,27€.

PNG Download XLS Download
Info

Umsatz pro Kopf:

Dargestellt ist der durchschnittliche Umsatz in Euro pro Kopf der Bevölkerung im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Vertriebskanäle

im Markt für Bekleidung in Prozent

Lesehilfe: Im Jahr 2021 werden voraussichtlich 21% des Gesamtumsatzes im Markt Bekleidung online erwirtschaftet.

PNG Download XLS Download
Info

Vertriebskanal:

Der Vertriebskanal Online umfasst Käufe physischer Güter im Online-Einzelhandel. Der Abschluss des Kaufvertrages kommt somit über das Internet - via Desktop-Computer, Tablet oder Smartphone - zustande. Der Vertriebskanal Offline umfasst alle Käufe in Ladengeschäften, im Telesales bzw. per Mailorder (z. B. durch Print-Kataloge).

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Absatz Absatzveränderung

im Markt für Bekleidung in Millionen Stück in Prozent

Lesehilfe: Im Segment Bekleidung wird das mengenmäßige Marktvolumen im Jahr 2021 laut Prognose 35.991,6Mio. St. betragen. Lesehilfe: Im Markt Bekleidung wird im Jahr 2019 ein Absatzwachstum von 0,8% erwartet.

PNG Download XLS Download
  • Absatz
  • Absatzveränderung
Info

Absatz:

Der Reiter „Absatz“ zeigt das mengenmäßige Marktvolumen in Millionen im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Absatz pro Kopf

im Markt für Bekleidung in Stück

Lesehilfe: Der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch im Segment Bekleidung liegt im Jahr 2018 bei 52,26 Stück.

PNG Download XLS Download
Info

Absatz pro Kopf:

Dargestellt ist der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

Preis pro Einheit

im Markt für Bekleidung in €

Lesehilfe: Der durchschnittliche Preis pro Einheit im Segment Bekleidung liegt im Jahr 2018 bei 10,97€.

PNG Download XLS Download
Info

Preis pro Einheit:

Dargestellt ist der durchschnittliche Preis in Euro pro abgesetzter Einheit im ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) nach Jahren.

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×

weltweiter Vergleich - Umsatz

im Markt für Bekleidung in Millionen € in 2018

Lesehilfe: Mit einem Marktvolumen von 295.305 Mio. € in 2018 wird in den USA am meisten Umsatz generiert.

PNG Download
Karte wird geladen...
Info

Weltweiter Vergleich - Umsatz:

Der Reiter „Umsatz“ zeigt einen Vergleich der Umsatzzahlen in den führenden Ländern in dem von Ihnen ausgewählten Markt (Marktsegment, Region) und Jahr

Eine Definition und inhaltliche Erläuterung der dargestellten Märkte finden Sie hier.
×
XLS Download

Marktindikatoren

Die abgebildeten Marktindikatoren liefern einen generellen Überblick über die demographische, wirtschaftliche und technologische Entwicklung der ausgewählten Region anhand marktüblicher Kennzahlen. Für die Berechnung des Statista Market Outlooks wurden komplexe Treibersets aus einer Datenbasis von über 400 regionsspezifischen Marktindikatoren herangezogen.

201420152016201720182019202020212022 CAGR
(2014-2022)
Bevölkerung in Mio.
Anzahl der Bewohner (alle Altersgruppen) in der ausgewählten Region
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
0-15 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 0-15 Jahren) in der ausgewählten Region
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
16-24 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 16-24 Jahren) in der ausgewählten Region
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
25-34 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 25-34 Jahren) in der ausgewählten Region
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
35-44 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 35-44 Jahren) in der ausgewählten Region
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
45-54 Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 45-54 Jahren) in der ausgewählten Region
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
55+ Jahre in Mio.
Anzahl der Bewohner (in der Altersgruppe von 55 Jahren und älter) in der ausgewählten Region
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
Konsumausgaben / Kopf in €
Konsumausgaben pro Kopf in der ausgewählten Region
xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx
Inflation in %
Entwicklung der Verbraucherpreise gegenüber dem Vorjahr
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Lebensmittel in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke (gegenüber dem Vorjahr)
-x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Alkohol und Tabak in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für alkoholische Getränke, Tabakwaren und Narkotika (gegenüber dem Vorjahr)
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Bekleidung und Schuhe in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Bekleidung und Schuhe (gegenüber dem Vorjahr)
x,x x,x x,x -x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Wohnung, Wasser und Energie in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Wohnung, Wasser, Strom, Gas u.a. Brennstoffe (gegenüber dem Vorjahr)
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Haushaltsausstattung und -führung in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Möbel, Apparate, Geräte und Ausrüstungen für den Haushalt sowie deren Instandhaltung (gegenüber dem Vorjahr)
x,x x,x x,x -x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Gesundheit in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Gesundheitspflege (gegenüber dem Vorjahr)
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Verkehr in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Verkehr (gegenüber dem Vorjahr). Diese Gruppe schließt sowohl den Kauf von Fahrzeugen als auch deren Unterhalt sowie Transportdienstleistungen ein
-x,x -x,x -x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Kommunikation in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Nachrichtenübermittlung (gegenüber dem Vorjahr)
-x,x x,x -x,x -x,x x,x -x,x -x,x -x,x -x,x
Freizeit und Kultur in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Freizeit und Kultur (gegenüber dem Vorjahr)
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Bildung in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Bildung (gegenüber dem Vorjahr)
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Restaurants und Hotels in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für Restaurants und Hotels (gegenüber dem Vorjahr)
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Andere Waren und Dienstleistungen in %
Entwicklung der Verbraucherpreise für andere Waren und Dienstleistungen (gegenüber dem Vorjahr). Andere Waren Dienstleistungen umfassen Körperpflegemittel und -dienstleistungen, persönliche Gebrauchsgegenstände wie z.B. Uhren und Schmuck sowie alle nicht anderweitig genannten Produkte und Dienstleistungen für den Privatgebrauch.
x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x x,x
Preisniveau (USA=100)
Geschätztes Preisnivau aller Waren und Dienstleistungen in der Volkswirtschaft (BIP, USA=100). Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (2011) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016). Werte über 100 bedeuten, dass Preise im Durchschnitt in diesem Land höher sind als im Vergleichsland USA, Werte darunter, dass das Preisniveau im Durchschnitt niedriger ist.
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Lebensmittel
Geschätztes Preisnivau für Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Alkohol und Tabak
Geschätztes Preisnivau für alkoholische Getränke, Tabakwaren und Narkotika (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Bekleidung und Schuhe
Geschätztes Preisnivau für Bekleidung und Schuhe (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Wohnung, Wasser und Energie
Geschätztes Preisnivau für Wohnung, Wasser, Strom, Gas u.a. Brennstoffe (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Haushaltsausstattung und -führung
Geschätztes Preisnivau für Möbel, Apparate, Geräte und Ausrüstungen für den Haushalt sowie deren Instandhaltung (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Gesundheit
Geschätztes Preisnivau für Gesundheitspflege (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Verkehr
Geschätztes Preisnivau für Verkehr (USA=100). Diese Gruppe schließt sowohl den Kauf von Fahrzeugen als auch deren Unterhalt sowie Transportdienstleistungen ein. Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
Kommunikation
Geschätztes Preisnivau für Nachrichtenübermittlung (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Freizeit und Kultur
Geschätztes Preisnivau für Freizeit und Kultur (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Bildung
Geschätztes Preisnivau für Bildung (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Restaurants und Hotels
Geschätztes Preisnivau für Restaurants und Hotels (USA=100). Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Andere Waren und Dienstleistungen
Geschätztes Preisnivau für andere Waren und Dienstleistungen (USA=100). Andere Waren Dienstleistungen umfassen Körperpflegemittel und -dienstleistungen, persönliche Gebrauchsgegenstände wie z.B. Uhren und Schmuck sowie alle nicht anderweitig genannten Produkte und Dienstleistungen für den Privatgebrauch. Die Daten wurden auf Basis der letztverfügbaren Daten des International Comparison Program (ICP) der Weltbank mittels Inflationsdaten geschätzt und um Währungseffekte bereinigt (konstanter Wechselkurs zum durchschnittlichen Kurs des Jahres 2016).
xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x xx,x
Preis eines Big Mac in €
Der Preis eines Big Mac bei McDonald's kann aufgrund der hohen Vergleichbarkeit des Produkts als alternatives Maß des Preisniveaus im Land herangezogen werden. Preise wurden von Lokalwährungen zu stabilen durchschnittlichen Wechselkursen des Jahres 2016 konvertiert.
x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx
Tourismus
Click arrow to expand
Anteil Tourismus am BIP in %
Anteil der Tourismus-Branche am gesamten BIP
x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx x,xx xx,xx xx,xx
Ausgaben im internationalen Tourismus / Kopf in US$
Ausgaben internationaler Touristen außerhalb ihres Heimatlandes, einschließlich Zahlungen an ausländische Transportunternehmen für den internationalen Verkehr
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
Anzahl der Abreisen in Mio.
Anzahl der Abreisen aus dem jeweiligen Land zu Tourismuszwecken
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
Anzahl Ankünfte in Mio.
Anzahl der Ankünfte von Reisenden zu Tourismuszwecken
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
Haushalte in Mio.
Die Anzahl der Haushalte in der ausgewählten Region
xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x xxx,x
BIP / Kopf in €
Bruttoinlandsprodukt pro Kopf in der ausgewählten Region
xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx xx.xxx
Modehandelsumsatz in Milliarden €
Umsatz im stationären Bekleidungs-Einzelhandel in der ausgewählten Region
xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx xxx
Quelle: Statista, April 2018
Quelle: Statista, April 2018, basierend auf IWF, Weltbank, UN und Eurostat
Home Ausblenden

Die passende Statistik schnell und bequem finden:

Consumer Market Outlook

"Consumer Markets" im Vollzugriff - nur im Corporate-Account

  • Markteinblicke und Prognosen mit zentralen Leistungskennzahlen
  • 17 Märkte, 150 Produktgruppen, 40 Länder
  • Insights zu Schlüsselmärkten der Konsumgüterindustrie

Mit dem Consumer Market Outlook profitieren Sie vom Expertenwissen unserer spezialisierten Analysten.