Statistiken zum Downloadmarkt

Der Downloadmarkt umfasst im Wesentlichen alle kommerziellen, unkommerziellen und illegalen Downloads von Apps, medialen Inhalten (Musik, Filme, Bücher etc.) und Software. Unter den häufigsten App-Downloads finden sich sowohl im Google Play Store als auch im Apple App Store diverse Social Networking Apps. Ebenfalls sehr beliebt sind Apps der Kategorien Spiele, Shopping und Musik. Die Umsätze mit Musikdownloads in Deutschland lagen 2016 bei rund 193 Millionen Euro. In den Jahren 2012 und 2013 lag das Umsatzvolumen sogar bei mehr als 250 Millionen Euro. Die Umsätze mit Filmdownloads (EST) in Deutschland sind dagegen in den letzten Jahren gewachsen: Im Jahr 2016 wurden laut BVV und FFA mit Filmen Downloadumsätze in Höhe von 118 Millionen Euro erzielt. Ebenfalls gestiegen sind die Umsätze mit E-Books auf dem deutschen Belletristikmarkt. 2016 lagen sie bei 393 Millionen Euro. Laut einer PwC-Prognose wird das Umsatzvolumen mit E-Books 2021 bei rund 592 Millionen Euro liegen.

Downloadmarkt in Deutschland - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Downloadmarkt in Deutschland
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Infografiken zum Thema

Downloadmarkt Infografik - Hier wird am häufigsten gegen das Urheberrecht verstoßen
Verteilung der weltweiten Umsätze mit digitaler MusikWeltweite Nutzung von Peer to Peer Netzwerken

Weitere interessante Themen aus der Branche "Musik & Musikindustrie"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.