Statistiken zum äußeren Erscheinungsbild der Deutschen

Der erste Eindruck zählt – diese Einstellung vertreten viele Menschen weltweit. In den meisten Fällen ist der allererste Eindruck optischer Natur. So ist es auch für viele Deutsche wichtig, wie sie äußerlich von anderen wahrgenommen werden und durch ihr Erscheinungsbild bereits Teile ihrer Persönlichkeit nach außen zu tragen. Viele Menschen möchten ihren Charakter durch ihr Aussehen zusätzlich unterstreichen und bestimmte Merkmale hervorheben. Wie dies im Einzelnen ausgestaltet wird, z. B. durch bestimmte Tätowierungen, Make-up oder die Frisur, ist von Mensch zu Mensch verschieden.

Eine inzwischen weit verbreitete Form des Körperschmucks sind Tattoos. Etwa jeder zehnte Deutsche hat mehrere Tattoos, rund 14 Prozent haben eins. Rund 39 Prozent der Deutschen sind der Meinung, dass diese ein Ausdruck von Persönlichkeit und Individualität sind und etwa 28 Prozent vertreten die Ansicht, dass sie viel über ihren Träger aussagen. Das gesundheitliche Risiko schätzen 37 Prozent der Deutschen dabei als eher niedrig ein. Es zeigt sich aber auch, dass Tattoos nicht von jedem akzeptiert werden und nicht zu jedem passen. Besonders bei den verschiedenen Berufsgruppen herrscht eine sich stark unterscheidende Akzeptanz in Bezug auf sichtbare Tätowierungen. Bei Musikern werden sichtbare Tattoos von rund 86 Prozent der deutschen Bevölkerung akzeptiert wohingegen 66 Prozent es als nicht in Ordnung empfinden, wenn ein Richter ein sichtbares Tattoo hat.

Auch durch Piercings lässt sich das äußere Erscheinungsbild verändern und gestalten. Dabei empfinden viele Piercings an "klassischen" Stellen wie Ohrläppchen und Ohr attraktiv. Diese klassische Piercing-Art ist in Deutschland weit verbreitet - über die Hälfte der zwischen 18 und 59-Jährigen Deutschen hat Ohrlöcher im Ohrläppchen. Gegenüber Nasenringen oder Augenbrauen-Piercings ist die deutsche Bevölkerung weit weniger aufgeschlossen. Rund 39,7 Prozent empfinden diese als geschmacklos. Eine beliebte Körperstelle für Piercings ist neben den Ohren für die deutschen Frauen vor allem der Bauchnabel. Piercings sind vor allem bei jungen Menschen eine beliebte Art, den eigenen Körper individuell zu verändern. Knapp die Hälfte der Deutschen waren 18 Jahre oder jünger als sie sich ihr erstes Piercing stechen ließen.

Wenn es um das Aussehen geht, spielt auch die Haarentfernung für viele Deutsche eine wichtige Rolle. Die beliebteste Art der Haarentfernung ist für Frauen die Nassrasur mit einem Einwegrasierer. Die deutschen Männer bevorzugen, wenn es nicht um die Bartrasur geht, einen Elektrorasierer. Viele Männer rasieren sich täglich. Der wichtigste Bereich für die Haarentfernung ist dabei für 88 Prozent der männlichen Deutschen das Gesicht. Die Anzahl der Frauen in Deutschland, die Enthaarungscreme verwenden, ist seit 2015 stetig gestiegen. Im Jahr 2019 nutzten rund 3,08 Millionen Frauen in Deutschland diese Methode zur Haarentfernung. Bezüglich der Entfernung von Haaren an den verschiedenen Stellen des Körpers werden unterschiedliche Ansichten innerhalb der deutschen Bevölkerung vertreten: Einige Menschen orientieren sich diesbezüglich an vorherrschenden Schönheitsidealen oder an gesellschaftlichen Trends. Viele Deutsche lassen sich hinsichtlich dieses Themas aber nicht durch gesellschaftliche Einflüsse leiten, sondern entfernen ihre Haare wo und wie sie selbst es möchten.

Für einen großen Teil der deutschen Frauen stellt Make-up eine Möglichkeit dar, sich selbstbewusster zu fühlen und bestimmte Gesichtspartien zu betonen. Die Verbraucherausgaben für dekorative Kosmetik in Deutschland betrugen im Jahr 2017 rund 1,2 Milliarden Euro. Für viele Frauen gelten Augen als wichtiges Schönheits- sowie Persönlichkeitsmerkmal und daher werden diese häufig besonders in Szene gesetzt. Im Jahr 2019 nutzten rund 17,38 Millionen Frauen in Deutschland Augen-Make-up, über die Hälfte der deutschen Frauen verwendet mindestens einmal in der Woche Mascara und etwa 28 Prozent haben bereits eine Wimpernfärbung oder -verlängerung bei sich machen lassen.

Insgesamt lässt sich sagen, dass die Deutschen viel Wert auf ihr äußeres Erscheinungsbild und ein gepflegtes Aussehen legen. Des Weiteren ist es für viele wichtig, wie sie wahrgenommen werden und dass sie mit ihrem Aussehen ihre Persönlichkeit unterstreichen.

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 56 Statistiken aus dem Thema "Äußeres Erscheinungsbild".

Die Deutschen und ihr äußeres Erscheinungsbild

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Äußeres Erscheinungsbild" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Tattoos

Piercings

Körperbehaarung und Haarentfernung

Make-up

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.