Statistiken zur Kunststoffindustrie in der Schweiz

Veröffentlicht von Martin Kords, 10.10.2019
Mit der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren wurde in der Schweiz im Jahr 2017 eine Bruttowertschöpfung von etwa 2,84 Milliarden Schweizer Franken erzeugt. Dies entsprach circa 0,44 Prozent der gesamten in der Schweiz erbrachten Bruttowertschöpfung. Der Umsatz in der Kunststoffindustrie belief sich im Jahr 2018 auf rund 16,1 Milliarden Schweizer Franken. Den Großteil davon erwirtschaftete der Branchenzweig der Kunststoffverarbeiter. Mit einem Umsatz pro Mitarbeiter von 384.000 Schweizer Franken war dieses Segment aber nur durchschnittlich profitabel.

Insgesamt waren im Jahr 2018 etwa 33.800 Personen in den 775 Unternehmen der Kunststoffindustrie in der Schweiz beschäftigt. Allein die Zahl der Handelsfirmen in der Kunststoffindustrie fiel von 123 im Jahr 2017 auf 116 im Jahr 2018. Gleichzeitig stieg aber die Zahl der Mitarbeiter in dieser Branche geringfügig. Insgesamt verarbeitete die Industrie im Jahr 2018 etwa 775.200 Tonnen Kunststoff.

Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 30 Statistiken aus dem Thema "Kunststoffindustrie in der Schweiz".

Kunststoffindustrie in der Schweiz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Kunststoffindustrie in der Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Unternehmen

Mitarbeiter

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.