Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zum Hotelmarkt in der Schweiz

Das Schweizer Beherbergungsgewerbe ist einer der wichtigsten Pfeiler der Tourismusbranche des Landes. Für das Jahr 2018 wurde ein Umsatz im Beherbergungsgewerbe von 8,51 Milliarden Schweizer Franken erreicht. In diesem Jahr erwirtschafteten alleine die Luxushotels der Schweizer Hotelvereinigung 'Swiss Deluxe Hotels' einen Umsatz in Höhe von rund 1,52 Milliarden Schweizer Franken. Der Hotelmarkt spielt auch als Arbeitgeber eine wichtige Rolle. 2019 zählte die Schweizer Hotellerie rund 32.700 Vollzeitbeschäftigte.

Die größte Hotelkette in der Schweiz im Jahr 2019 war 'Accor' mit 9.250 Zimmern. Die größte Schweizer Hotelkette im selben Jahr war 'Sorell' mit 981 Zimmern. Das Ranking der Hotelketten in der Schweiz mit dem besten Service führten im Jahr 2020 die 'Swiss Quality Hotels' an.

Die Anzahl der geöffneten Hotels und Kurbetriebe sank in den letzten Jahren. Im Jahr 2019 waren 4.234 Hotels und Kurbetriebe in der Schweiz geöffnet - 2009 lag der Wert noch bei 4.866 geöffneten Hotels. Die meisten geöffneten Hotels und Kurbetriebe befanden sich 2019 im Kanton Bern, gefolgt von Graubünden und Wallis. Bern konnte trotz zahlreicher geöffneter Hotels und Kurbetriebe eine Nettozimmerauslastung von rund 58 Prozent erreichen - Graubünden hingegen nur eine Zimmerauslastung von gut 50 Prozent.

Die Hotel- und Kurbetriebe verzeichneten im Jahr 2019 fast 40 Millionen Logiernächte. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer von Gästen in der Schweiz sank in den den letzten zehn Jahren von 2,3 Tage im Jahr 2009 auf 2 Tage im Jahr 2019. Im selben Jahr wurden gut 3,9 Millionen Logiernächte von Gästen aus Deutschland und rund 2,5 Millionen aus den USA in der Schweizer Hotellerie gezählt.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Hotelmarkt in der Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Anzahl der Hotels & Hotelbetten

Ankünfte & Aufenthaltsdauer

Übernachtungen

Hotelmarkt in der Schweiz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zum Hotelmarkt in der Schweiz

Das Schweizer Beherbergungsgewerbe ist einer der wichtigsten Pfeiler der Tourismusbranche des Landes. Für das Jahr 2018 wurde ein Umsatz im Beherbergungsgewerbe von 8,51 Milliarden Schweizer Franken erreicht. In diesem Jahr erwirtschafteten alleine die Luxushotels der Schweizer Hotelvereinigung 'Swiss Deluxe Hotels' einen Umsatz in Höhe von rund 1,52 Milliarden Schweizer Franken. Der Hotelmarkt spielt auch als Arbeitgeber eine wichtige Rolle. 2019 zählte die Schweizer Hotellerie rund 32.700 Vollzeitbeschäftigte.

Die größte Hotelkette in der Schweiz im Jahr 2019 war 'Accor' mit 9.250 Zimmern. Die größte Schweizer Hotelkette im selben Jahr war 'Sorell' mit 981 Zimmern. Das Ranking der Hotelketten in der Schweiz mit dem besten Service führten im Jahr 2020 die 'Swiss Quality Hotels' an.

Die Anzahl der geöffneten Hotels und Kurbetriebe sank in den letzten Jahren. Im Jahr 2019 waren 4.234 Hotels und Kurbetriebe in der Schweiz geöffnet - 2009 lag der Wert noch bei 4.866 geöffneten Hotels. Die meisten geöffneten Hotels und Kurbetriebe befanden sich 2019 im Kanton Bern, gefolgt von Graubünden und Wallis. Bern konnte trotz zahlreicher geöffneter Hotels und Kurbetriebe eine Nettozimmerauslastung von rund 58 Prozent erreichen - Graubünden hingegen nur eine Zimmerauslastung von gut 50 Prozent.

Die Hotel- und Kurbetriebe verzeichneten im Jahr 2019 fast 40 Millionen Logiernächte. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer von Gästen in der Schweiz sank in den den letzten zehn Jahren von 2,3 Tage im Jahr 2009 auf 2 Tage im Jahr 2019. Im selben Jahr wurden gut 3,9 Millionen Logiernächte von Gästen aus Deutschland und rund 2,5 Millionen aus den USA in der Schweizer Hotellerie gezählt.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)