Statistiken zum Beherbergungsgewerbe in Köln

Veröffentlicht von Julia Hubert, 20.07.2018
Köln ist die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens und gleichzeitig eines der beliebtesten Städtereiseziele in Deutschland, sowohl bei in- als auch bei ausländischen Gästen. Im Jahr 2017 reisten rund 3,6 Millionen Gäste in die viertgrößte Stadt der Bundesrepublik. Die meisten Gäste aus dem Ausland kamen im Jahr 2017 aus dem Vereinigten Königreich, den USA und den Niederlanden. Die Übernachtungsgäste Kölns haben die Möglichkeit in 280 geöffneten Beherbergungsbetrieben mit mehr als 32.500 Betten unterzukommen. Mit über 55 Prozent ist die Bettenauslastung in allen Beherbergungsbetrieben in Köln in den Monaten September und Oktober am höchsten.

Interessante Statistiken

In den folgenden 3 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 17 Statistiken aus dem Thema "Beherbergungsgewerbe in Köln".


Neben dem Kölner Dom, dem dritthöchsten Kirchengebäude der Welt und einer der beliebtesten Sehenswürdigkeiten, ist Köln vor allem für seinen Karneval bekannt. Die Karnevalszeit, die traditionell am 11.11. beginnt, kommt natürlich auch dem Beherbergungsgewerbe in Köln zugute. Der durchschnittliche Zimmerpreis von Hotels in Köln lag zur Karnevalszeit 2018 bei 128 Euro und damit deutlich höher als in anderen Karnevalshochburgen wie Düsseldorf oder Mainz. Nach der Betrachtung der Buchungsplattform HRS lag Köln im Vergleich zu anderen deutschen Städten nach der Höhe des durchschnittlichen Zimmerpreises pro Nacht im Jahr 2017 hinter München auf dem zweiten Platz.

Beherbergungsgewerbe in Köln

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Beherbergungsgewerbe in Köln" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Gäste

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.