Statistiken zur Marktforschung in Österreich

Ziel der Marktforschung (kurz: Mafo) sind Erkenntnisse über Märkte und Zielgruppen, die als Marketinginstrumente genutzt werden können. Damit ist sie eines der relevantesten Werkzeuge des Marketing.

Der Umsatz der Marktforschungsbranche in Österreich belief sich im Jahr 2016 auf 100 Millionen Euro bzw. 111 Millionen US-Dollar. Damit hatte die österreichische Marktforschung einen Anteil von 0,7 Prozent am europäischen und von 0,25 Prozent am weltweiten Umsatz der Branche. Seit 2012 ist ein Rückgang bzw. eine Stagnation der Umsätze zu verzeichnen. Über nationale Kunden bzw. Projekte wurde im Jahr 2016 der Großteil der Umsätze erzielt.

Die Marktforschungsausgaben pro Kopf in Österreich lagen 2016 bei rund 13 US-Dollar. Der größte Anteil der Marktforschungsausgaben floss in quantitative Erhebungen.

Im Jahr 2016 gab es in Österreich 253 Unternehmen und 2.056 Beschäftigte in der Markt- und Meinungsforschung.

Mehr erfahren

Marktforschung in Österreich - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Marktforschung in Österreich
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Marktforschung in Österreich
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Marktforschung"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Marktforschung"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News