Statistiken zum Pharmaunternehmen Novartis

Novartis ist ein 1996 aus der Fusion von Ciba-Geigy und Sandoz entstandener Schweizer Biotechnologie- und Pharmakonzern mit Unternehmenssitz in Basel. Mit einem Jahresumsatz von 49,4 Milliarden Dollar, einem Marktwert von 267,9 Milliarden Dollar und Forschungsaufwendungen von knapp neun Milliarden Dollar (2015) gehört Novartis nicht nur zu den absoluten Branchenführen im Pharmabereich, sondern ist auch eines der forschungsintensivsten Unternehmen überhaupt.
Im Jahr 2015 vollzog der Konzern einen Großumbau: Für 16 Milliarden Dollar übernahmen die Schweizer die Krebssparte vom Konkurrenten GlaxoSmithKline (GSK) und verkauften den Briten im Gegenzug die eigene Impfstoff-Produktion für 7,1 Milliarden Dollar. Darüber hinaus brachte Novartis sein OTC-Geschäft in ein neues gemeinsames Unternehmen mit GSK mit dem Namen GSK Consumer Healthcare ein und übergab seine Tierarzneimittelsparte für 5,4 Milliarden Dollar an den US-Konzern Eli Lilly.
Die Transaktionen des Jahres 2015, mit denen der Konzern eine rentabilitätssteigernde Fokussierung gelang, bescherten Novartis einen Rekordgewinn von 17,8 Milliarden Dollar. Davon entfielen rund 62 Prozent auf die konsolidierte Pharmasparte (Originalpräparate) und achtzehn Prozent auf den Teilkonzern Sandoz, in dem Novartis seine gesamten Generikaaktivitäten bündelt. Der auf Augenheilkunde spezialisierte Teilkonzern Alcon trug weitere 20 Prozent zum Umsatz der Novartisgruppe bei.
Zu den wichtigsten Produkten des Unternehmens gehören das Leukämie-Blockbuster-Medikament „Gleevec/Glivec“, das zur Behandlung von Multipler Sklerose eingesetzte Arzneimittel "Gilenya" sowie der monoklonale Antikörper "Lucentis“ zur Therapie von Augenleiden, mit denen Novartis allein 2015 zusammen rund 9,5 Milliarden US-Dollar umsetze. Weltweit erreicht der Konzern mit seinen Medikamenten knapp eine Milliarde Patienten.

Mehr erfahren

Novartis AG - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Novartis AG
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Novartis AG
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Pharmaindustrie & Pharmaprodukte"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Pharmaindustrie & Pharmaprodukte"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

1 News

Wir verwenden Cookies um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. In den Einstellungen ihres Browsers können Sie dies anpassen bzw. unterbinden und bereits gesetzte Cookies löschen. Details dazu finden Sie über die "Hilfe" Ihres Browsers (erreichbar über die F1 Taste). Details zu unserer Datennutzung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.