Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zur Internetnutzung in der Schweiz

Laut NET-Metrix nutzen über 6,3 Millionen Personen ab 14 Jahren in der Schweiz das Internet. Von 61 Prozent der Haushalte mit Internetzugang im Jahr 2004 hat sich die Zugangsdichte innerhalb der letzten Jahre auf 96 Prozent im Jahr 2019 erhöht. Damit sind neun von zehn Personen online. Nach Regionen betrachtet, liegen die Deutschschweiz und die französische Schweiz gleichauf, vor der italienischen Schweiz, die noch einen gewissen Rückstand aufweist. Aus der Analyse zur Nutzungsdauer geht hervor, dass ein Großteil der Internetnutzer fünf bis 25 Stunden pro Woche im Internet verbringt, rund 36 Prozent nutzen das Internet mehr als 25 Stunden pro Woche.

Die Dauer der Internetnutzung ist insbesondere abhängig vom Geschlecht: 43 Prozent der männlichen Internetnutzer gaben 2019 an, das Internet mehr als 25 Stunden pro Woche zu nutzen, während der entsprechende Anteil bei den Frauen bei 28 Prozent lag. Die Internetnutzung variiert außerdem stark nach dem Bildungsstand der Bürger. Zuletzt war der Nutzeranteil von Personen mit Abschluss auf Tertiärstufe (Hochschulen) mit 98 Prozent markant höher als derjenige von Personen mit einem Abschluss auf der Sekundarstufe II (89 Prozent). Am tiefsten liegt die Nutzerquote bei Personen mit einem Abschluss der obligatorischen Schule als höchstem Schulabschluss (74 Prozent).

Die Kommunikation ist nach wie vor die wichtigste Online-Aktivität. An erster Stelle steht das Versenden und Empfangen von E-Mails, das von 89 Prozent der Internetnutzer genutzt wird, gefolgt vom Instant Messaging wie WhatsApp (91 Prozent). 87 Prozent der Internetnutzer suchen im Internet nach Produktinformationen, 82 Prozent geben an, online Dinge zu kaufen und 76 Prozent vergleichen im Internet die Preise von Produkten oder Dienstleistungen. Überwiegend werden dabei Reisen, Eventtickets sowie Unterhaltung online gekauft. Eher weniger werden Wohneinrichtung und Lebensmittel im Internet bestellt. Rund drei Viertel der Nutzer (77 Prozent) verwenden das Internet, um Rechnungen zu bezahlen oder andere Dienste von Banken in Anspruch zu nehmen, 71 Prozent der Schweizer tätigen im Internet Reisereservierungen oder -buchungen und mehr als ein Drittel der Nutzer (36 Prozent) verkauft Sachen online. Kinder nutzen das Internet primär für Streaming, Online-Suchen und Gaming und verwenden dafür bevorzugt mobile Geräte.

Interessante Statistiken

In den folgenden 8 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Internetnutzung in der Schweiz".

Internetnutzung in der Schweiz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Internetnutzung in der Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Demografie der Internetnutzer

Nutzungsverhalten

Mobile Internetnutzung

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
KontaktJens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

KontaktHadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

KontaktZiyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

KontaktKisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

KontaktLodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

KontaktCatalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)