Statistiken zum Thema Kino in der Schweiz

12,51 Millionen Besucherinnen und Besucher zählten die Kinos in der Schweiz im Jahr 2019 - rund 800.000 mehr als im Vorjahr. Im Schnitt zahlten die Schweizer für einen Kinobesuch im selben Jahr 15,50 Schweizer Franken, was den Kinos Einnahmen von insgesamt 193,3 Millionen Schweizer Franken einbrachte.

Kinofans in der Schweiz hatten im Jahr 2019 die Auswahl in eines der 269 Kinos des Landes zu gehen. Davon boten 16 Kinos mehr als 8 Säle, sogenannte Multiplex Kinos, die häufig eine große Auswahl an Kinofilmen zeigen. Kinobegeisterte die gerne 3D-Filme schauen, konnten es sich im Jahr 2019 in 314 3D-Kinosälen in der Schweiz gemütlich machen.

Bei den Schweizer Cineasten waren besonders Dramen, Komödien, Action- und Animationsfilme beliebt, die jeweils einen Marktanteil, auf Basis der Kinobesuche, von über 14 Prozent im Jahr 2019 verzeichnen konnten. Schweizer Filme hatten in der Schweiz im Jahr 2019 nur einen Marktanteil an allen Kinofilmen von 6,7 Prozent. Der höchste Marktanteil stammte von Filmproduktionen aus den USA mit 66,6 Prozent. Daher verwundert es nicht, dass die meisten Filmverleihe am Schweizer Kinomarkt aus den USA kommen wie 'Warner Bros. Entertainment', 'Universal' und 'Disney'.

Dass die Schweizer Kinobranche, trotz 3D-Kinofilmen und Blockbustern, stark mit anderen Medien konkurrieren muss, wird durch die Anzahl der sinkenden Kinobesuche deutlich. Im Jahr 2008 wurden im Durchschnitt 1,9 Kinobesuche pro Einwohner gezählt, 2018 hingegen nur noch 1,4 Kinobesuche. Im Jahr 2019 gab es jedoch wieder steigende Kinobesuchszahlen. Es ist aber sicher zu früh, von einer Kehrtwende zu sprechen. Den höchsten Anteil an den Kinobesuchen, mit 14,2 Prozent, hatte im Jahr 2018 die Gruppe der 60-jährigen Frauen und älter.

Eine wichtige Einnahmequelle der Kinobranche ist der Umsatz durch Kinowerbung. Im Jahr 2016 machte die Schweizer Kinoindustrie insgesamt rund 29 Millionen Schweizer Franken Nettoumsatz mit Kinowerbung. Der Anteil der Finanzbranche an den gesamten Werbeausgaben in Kinowerbung lag im Jahr 2016 mit 12,4 Prozent am höchsten, gefolgt von der Fahrzeug- und Telekommunikationsbranche.

Die eigene Filmproduktion belief sich im Jahr 2019 voraussichtlich auf 261 Schweizer Kinofilme, die im selben Jahr insgesamt 839.167 Besucherinnen und Besucher in die heimischen Kinos lockten. Im Ausland wurden 2019 insgesamt 1,5 Millionen Kinobesuche von Schweizer Filmen bzw. von Filmen mit Schweizer Beteiligung gezählt.

Interessante Statistiken

In den folgenden 7 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 39 Statistiken aus dem Thema "Kinomarkt in der Schweiz".

Kinomarkt in der Schweiz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Kinomarkt in der Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Infrastruktur

Marktanteile

Schweizerische Produktionen

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.

Statista Locations
KontaktJens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

KontaktEsther Shaulova
Esther Shaulova
Operations Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

KontaktZiyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

KontaktLodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

KontaktCatalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LATAM– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)