Statistiken zum Werbemarkt in der Schweiz

Im Jahr 2019 belief sich der Netto-Werbeumsatz in der Schweiz auf rund 4,45 Milliarden Schweizer Franken. Den größten Anteil der Werbeausgaben in den einzelnen Werbemedien erzielte das Internet mit 40 Prozent, gefolgt von der TV-Werbung. Die Printmedien folgten mit 21 Prozent auf Platz drei. Den gesamten Schweizer Werbemarkt betrachtend investierte die Freizeit-, Gastronomie- und Tourismusbranche im Jahr 2019 mit circa 760 Millionen Schweizer Franken am meisten in Werbung.

Die Umsätze mit Online-Werbung haben in den letzten Jahren stark zugenommen und lagen im Jahr 2018 bei 2,56 Milliarden Schweizer Franken. Auch die Ausgaben für Online-Werbung sind in den vergangenen Jahren stetig angestiegen. Lag das Marktvolumen für Online-Werbung im Jahr 2012 noch bei etwa 674 Millionen Schweizer Franken, wurde 2017 weit mehr als das Dreifache in Internetwerbung investiert. Dabei gehörten die Finanz-, die Fahrzeug- sowie die Detailhandelsbranche zu den Branchen mit den höchsten Werbespendings in Online-Medien.

Das zweitstärkste Werbemedium ist das Fernsehen, das im Jahr 2017 einen Nettoumsatz von 725 Millionen Schweizer Franken verkauften Werbesekunden vorweisen konnte. Neben der Bewerbung von Nahrungsmitteln wurde im Fernsehen vor allem für Kosmetik, Körperpflege sowie Getränke geworben.

Für das drittstärkste Werbemedium Print wurden im Jahr 2019 rund 1,6 Milliarden Schweizer Franken ausgegeben, wovon der höchste Netto-Werbeumsatz durch die Tagespresse verzeichnet wurde. Die Nettoumsätze durch Außenwerbung beliefen sich im Jahr 2019 auf 484 Millionen CHF. Mit Direktwerbung wurden Umsätze in Höhe von 887 Millionen Schweizer Franken erzielt.

Abschließend dürfen die Medien Radio und Kino nicht fehlen, über die viele Konsumenten mit Werbung erreicht werden. Die Bruttoausgaben für Radiowerbung beliefen sich im Jahr 2019 auf 174 Millionen und für Kinowerbung bei auf 49 Millionen Schweizer Franken.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Werbung in der Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Printwerbung

Fernsehwerbung

Online-Werbung

Außen- und Direktwerbung

Radio- und Kinowerbung

Interessante Statistiken

In den folgenden 11 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 49 Statistiken aus dem Thema "Werbung in der Schweiz".

Werbung in der Schweiz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zum Werbemarkt in der Schweiz

Im Jahr 2019 belief sich der Netto-Werbeumsatz in der Schweiz auf rund 4,45 Milliarden Schweizer Franken. Den größten Anteil der Werbeausgaben in den einzelnen Werbemedien erzielte das Internet mit 40 Prozent, gefolgt von der TV-Werbung. Die Printmedien folgten mit 21 Prozent auf Platz drei. Den gesamten Schweizer Werbemarkt betrachtend investierte die Freizeit-, Gastronomie- und Tourismusbranche im Jahr 2019 mit circa 760 Millionen Schweizer Franken am meisten in Werbung.

Die Umsätze mit Online-Werbung haben in den letzten Jahren stark zugenommen und lagen im Jahr 2018 bei 2,56 Milliarden Schweizer Franken. Auch die Ausgaben für Online-Werbung sind in den vergangenen Jahren stetig angestiegen. Lag das Marktvolumen für Online-Werbung im Jahr 2012 noch bei etwa 674 Millionen Schweizer Franken, wurde 2017 weit mehr als das Dreifache in Internetwerbung investiert. Dabei gehörten die Finanz-, die Fahrzeug- sowie die Detailhandelsbranche zu den Branchen mit den höchsten Werbespendings in Online-Medien.

Das zweitstärkste Werbemedium ist das Fernsehen, das im Jahr 2017 einen Nettoumsatz von 725 Millionen Schweizer Franken verkauften Werbesekunden vorweisen konnte. Neben der Bewerbung von Nahrungsmitteln wurde im Fernsehen vor allem für Kosmetik, Körperpflege sowie Getränke geworben.

Für das drittstärkste Werbemedium Print wurden im Jahr 2019 rund 1,6 Milliarden Schweizer Franken ausgegeben, wovon der höchste Netto-Werbeumsatz durch die Tagespresse verzeichnet wurde. Die Nettoumsätze durch Außenwerbung beliefen sich im Jahr 2019 auf 484 Millionen CHF. Mit Direktwerbung wurden Umsätze in Höhe von 887 Millionen Schweizer Franken erzielt.

Abschließend dürfen die Medien Radio und Kino nicht fehlen, über die viele Konsumenten mit Werbung erreicht werden. Die Bruttoausgaben für Radiowerbung beliefen sich im Jahr 2019 auf 174 Millionen und für Kinowerbung bei auf 49 Millionen Schweizer Franken.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)