Statistiken zu Haushalten in Deutschland

Laut Statistischem Bundesamt zählt jede zusammen wohnende und eine wirtschaftliche Einheit bildende Personengemeinschaft als Haushalt bzw. Privathaushalt. Auch Personen, die allein wohnen und wirtschaften, wie zum Beispiel Einzeluntermieter, zählen nach dieser Definition als ein Haushalt. Zu einem Haushalt können verwandte und familienfremde Personen gehören (z.B. Hauspersonal). Gemeinschaftsunterkünfte gelten nicht als Haushalte, können aber Privathaushalte beherbergen (z.B. den Haushalt des Hausmeisters).


In Deutschland gab es im Jahr 2016 nach dieser Definition rund 40,96 Millionen Haushalte. Dabei nahm die Zahl der Einpersonenhaushalte in Deutschland zwischen 1991 und 2010 mit Ausnahme des Jahres 2007 stetig zu. Gab es im Jahr 1991 rund 11,86 Millionen Haushalte, in denen jeweils nur eine Person lebte, so waren es im Jahr 2016 ca. 16,83 Millionen. Im Vergleich dazu hat sich die Zahl der Mehrpersonenhaushalte in Deutschland seit der Wiedervereinigung relativ stabil gehalten. Im Durchschnitt leben in einem Haushalt in Deutschland zur Zeit etwa 2 Haushaltsmitglieder. 25 bis 34-Jährige stellen in Deutschland die größte Altersgruppe der Alleinlebenden in Haushalten. Betrachtet man die Höhe des monatlichen Haushaltsnettoeinkommens, verfügt die größte Gruppe der Haushalte in Deutschland über 1.500 bis 2.000 Euro netto im Monat.

Analog zur Bevölkerungszahl gibt es in Nordrhein-Westfalen im Vergleich zu den anderen Bundesländern die meisten Haushalte. In Baden-Württemberg sind die Haushalte mit durchschnittlich 2,1 Personen am größten. In Berlin, Hamburg und Bremen leben im Durchschnitt die wenigsten Personen in einem Haushalt.

Mehr erfahren

Haushalte in Deutschland - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Weitere interessante Themen aus der Branche "Kennzahlen"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.