Statistiken zu Maersk

Die dänische Unternehmensgruppe Maersk ist neben anderen Geschäftsbereichen die größte Containerschiffsreederei der Welt. Hauptsitz des Unternehmens ist Kopenhagen. Weltweit beschäftigt Maersk mehr als 100.000 Mitarbeiter.


Der Umsatz der Unternehmensgruppe Maersk fiel im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr stark ab. Wurden im Jahr 2015 rund 40,3 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet, so lag der Umsatz in 2016 bei etwa 35 Milliarden US-Dollar. Bei Betrachtung des Umsatzes einzelner Unternehmenssegmente fällt auf, dass der größte Anteil des Umsatzes in der Containerschifffahrt erzielt wurde. Im Jahr 2016 waren dies rund 21 Milliarden US-Dollar.

Der Gewinn der Unternehmensgruppe lag im Jahr 2016 deutlich unter dem Gewinn des Vorjahres. Das Unternehmen fuhr im letzten Geschäftsjahr einen Verlust von rund 1,9 Milliarden US-Dollar ein. Die herbsten Verluste musste Maersk im Segment Supply Service mit einem Defizit von (Geschäftsbereich Maersk Line) rund 1,3 Milliarden US-Dollar hinnehmen.

Die Anzahl der Schiffe von Maersk liegt bei 631 Stück. Davon entfielen 263 auf eigene Schiffe.

Mehr erfahren

Maersk - Wichtige Statistiken

Das ganze Thema in einem Dokument

Maersk
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Maersk
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere Studien zum Thema

Weitere interessante Themen aus der Branche "Schifffahrt"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Schifffahrt"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.