Veränderung der Produktion in der Energieversorgung in der Schweiz bis Q4 2020

Veränderung der Produktion in der Branche Energieversorgung in der Schweiz vom 4. Quartal 2015 bis zum 4. Quartal 2020

Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

Februar 2021

Region

Schweiz

Erhebungszeitraum

4. Quartal 2015 bis zum 4. Quartal 2020

Besondere Eigenschaften

arbeitstagbereinigt

Hinweise und Anmerkungen

Alle Angaben sind laut Quelle provisorisch.

Die Produktion wird durch die Deflationierung des Umsatzes berechnet.

Mit der Publikation der Resultate für das 2. Quartal 2018 erfolgte laut Quelle eine Revision der Zeitreihen.

Die Angaben beziehen sich auf die Abteilung 35 Energieversorgung der NOGA 2008. Die Quelle gibt an: "Diese Gruppe umfasst die Erzeugung grosser Elektrizitätsmengen, deren Übertragung von den Erzeugungsanlagen an Verteilerstationen und die Verteilung an die Endverbraucher."

Zitierformate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $1,788 USD / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Starter Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
$149 USD / Monat *
Professional Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten Statistiken zum Thema:

Über die Branche

10

Über die Region

10

Ausgewählte Statistiken

10

Weitere Regionen

10

Verwandte Statistiken

10

Weitere verwandte Statistiken

10
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $1,788 USD / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.