EM-Spiele mit den höchsten TV-Quoten in Deutschland bis 2016

Diese Statistik zeigt das Ranking der EM-Spiele mit den höchsten TV-Quoten in Deutschland. Das Halbfinale der Europameisterschaft 2016 zwischen Deutschland und Frankreich sahen im Durchschnitt rund 29,82 Millionen Fernsehzuschauer. Auf den Plätzen zwei und drei folgen das Halbfinale der Europameisterschaft 2008 zwischen Deutschland und der Türkei (knapp 29,5 Millionen) und das Finalspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Tschechien bei der EM 1996 (28,44 Millionen).

Spiele bei Fußball-Europameisterschaften mit den meisten TV-Zuschauern in Deutschland

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

MEEDIA

Veröffentlichungsdatum

Juli 2016

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Stand: 07. Juli 2016

Besondere Eigenschaften

Basis: alle Live-Spiele bei ARD und ZDF

Hinweise und Anmerkungen

Zuschauer in Bars, Kneipen oder auf sonstigen Public-Viewing-Veranstaltungen sind in der Statistik nicht berücksichtigt.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Fußball-Europameisterschaft 2012"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.