Expertenstandards im Qualitätsmanagement deutscher Pflegeheime 2013

Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Untersuchung zur Berücksichtigung von Expertenstandards im Qualitätsmanagement deutscher Pflegeheime aus dem Jahr 2013. Die Expertenstandards des Deutschen Netzwerks für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) definieren zu wichtigen pflegefachlichen Themen den aktuellen Wissensstand. Zu diesen Expertenstandards wurde im Rahmen der Prüfung erhoben, ob deren relevante Aussagen im Qualitätsmanagement der Pflegeeinrichtung berücksichtigt werden. Rund 95,6 Prozent der Pflegeeinrichtungen hatten Expertenstandards zur Sturzprophylaxe in ihrem Qualitätsmanagement berücksichtigt.
Die vorliegenden Daten wurden auf der Grundlage der seit dem 01.07.2009 gültigen QPR nach den §§ 114 ff. SGB XI erhoben und beziehen sich auf die Mindestprüfkriterien einschließlich der Transparenzkriterien. Die Daten wurden dem MDS von den MDK und vom PKV-Prüfdienst auf der Grundlage der Statistik-Richtlinien (StRi) nach § 53a SGB XI in anonymisierter Form zur Auswertung zur Verfügung gestellt. Für die stationäre Pflege liegen dem MDS für 2013 Daten aus 12.190 Regel-, Anlass- und Wiederholungsprüfungen vor. Dabei wurde bei 85.237 Bewohnern die Versorgungsqualität geprüft. Im Durchschnitt wurden damit im Jahr 2013 ca. 7 Personen pro Einrichtung in die Prüfung einbezogen.

Berücksichtigung von Expertenstandards im Qualitätsmanagement* deutscher Pflegeheime im Jahr 2013

ExpertenstandardsKriterium relevant bei... davon Kriterium erfüllt
---
---
---
---
---
Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Dezember 2014

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2009 und 2010

Anzahl der Befragten

12.190 Befragte

Besondere Eigenschaften

Pflegeheime

Hinweise und Anmerkungen

Die Ausgangsfrage lautete: "Werden die für die stationäre Pflege relevanten Aussagen der Expertenstandards des DNQP im Rahmen des Qualitätsmanagements berücksichtigt oder sind konkrete Maßnahmen in dieser Hinsicht geplant?"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Pflege in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.