Kaufabbruch im Geschäft wegen Online-Recherche in Deutschland 2011

Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage zum Kaufabbruch aufgrund günstigerer Angebote im Internet. 74,8 Prozent der Befragten haben ein Produkt im Laden schon einmal nicht gekauft, weil sie über die Online-Recherche ein günstigeres Angebot finden wollten.

Haben Sie schon einmal ein Produkt im Laden nicht gekauft, weil Sie erst online prüfen wollten, ob Sie es woanders günstiger bekommen?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

KPMG

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2011

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Herbst 2011

Anzahl der Befragten

1.009 Befragte

Altersgruppe

ab 16 Jahre

Art der Befragung

Online-Umfrage

Hinweise und Anmerkungen

Die Quelle macht keine genaue Angabe zum Erhebungszeitraum.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Internetnutzer in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.