Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Umfrage in Deutschland zum Bezug von Ökostrom bis 2018

Bevölkerung in Deutschland nach Bezug von Ökostrom von 2015 bis 2018 (Personen in Millionen)

von Statista Research Department, zuletzt geändert am 25.06.2019
Umfrage in Deutschland zum Bezug von Ökostrom bis 2018 Im Jahr 2018 haben 11,42 Millionen Personen in Deutschland Ökostrom bezogen. Damit ist die Anzahl der Personen, die Ökostrom verwenden seit 2015 konstant angestiegen: Im Jahr 2015 waren es noch 8,52 Millionen Personen. Insgesamt bezogen etwa 59 Millionen Personen in der deutschen Bevölkerung keinen Ökostrom oder machten keine Angabe dazu.
Was ist Ökostrom?

Ökostrom ist Strom, der aus erneuerbaren Energien, wie Windenergie, Sonnenenergie oder Wasserkraft, gewonnen wird und ist Bestandteil einer nachhaltigen Energieversorgung. Weitere Bezeichnungen für Ökostrom sind daher Grünstrom oder Naturstrom. In Deutschland gibt es jedoch keine verbindliche Definition für den Begriff: Der Bundesverband Erneuerbare Energie bezeichnet daher jeden Strom als Ökostrom, wenn dieser mindestens zur Hälfte aus erneuerbaren Energien stammt, während die andere Hälfte aus Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen kommen muss.

Ökostrom in Deutschland

Der Anteil der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien am gesamten Bruttostromverbrauch lag im Jahr 2018 bei rund 37,8 Prozent. Damit hat er sich in den letzten 10 Jahren mehr als verdoppelt und gegenüber 1990 mehr als verzehnfacht. Der monatliche Anteil der erneuerbaren Energien an der Nettostromerzeugung von Kraftwerken zur öffentlichen Stromversorgung lag in Deutschland im Juni 2019 bei über 52 Prozent. Nach Anzahl der Privatkunden waren im Jahr 2018 Lichtblick SE, Entega Energie und die Eprimo GmbH die größten Ökostromanbieter in Deutschland.
Mehr erfahren

Bevölkerung in Deutschland nach Bezug von Ökostrom von 2015 bis 2018 (Personen in Millionen)

Beziehen ÖkostromBeziehen keinen Ökostrom, keine Angabe
---
---
---
---
Beziehen ÖkostromBeziehen keinen Ökostrom, keine Angabe
---
---
---
---
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Premium‑Account

  • Vollzugriff auf 1,5 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Premium-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Premium‑Account

  • Vollzugriff auf 1,5 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Premium-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Download Einstellungen Teilen
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
von Statista Research Department, zuletzt geändert am 25.06.2019
Im Jahr 2018 haben 11,42 Millionen Personen in Deutschland Ökostrom bezogen. Damit ist die Anzahl der Personen, die Ökostrom verwenden seit 2015 konstant angestiegen: Im Jahr 2015 waren es noch 8,52 Millionen Personen. Insgesamt bezogen etwa 59 Millionen Personen in der deutschen Bevölkerung keinen Ökostrom oder machten keine Angabe dazu.
Was ist Ökostrom?

Ökostrom ist Strom, der aus erneuerbaren Energien, wie Windenergie, Sonnenenergie oder Wasserkraft, gewonnen wird und ist Bestandteil einer nachhaltigen Energieversorgung. Weitere Bezeichnungen für Ökostrom sind daher Grünstrom oder Naturstrom. In Deutschland gibt es jedoch keine verbindliche Definition für den Begriff: Der Bundesverband Erneuerbare Energie bezeichnet daher jeden Strom als Ökostrom, wenn dieser mindestens zur Hälfte aus erneuerbaren Energien stammt, während die andere Hälfte aus Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen kommen muss.

Ökostrom in Deutschland

Der Anteil der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien am gesamten Bruttostromverbrauch lag im Jahr 2018 bei rund 37,8 Prozent. Damit hat er sich in den letzten 10 Jahren mehr als verdoppelt und gegenüber 1990 mehr als verzehnfacht. Der monatliche Anteil der erneuerbaren Energien an der Nettostromerzeugung von Kraftwerken zur öffentlichen Stromversorgung lag in Deutschland im Juni 2019 bei über 52 Prozent. Nach Anzahl der Privatkunden waren im Jahr 2018 Lichtblick SE, Entega Energie und die Eprimo GmbH die größten Ökostromanbieter in Deutschland.
Mehr erfahren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Energieversorger in Österreich"
  • Überblick
Die wichtigsten Statistiken
  • Verbund AG
  • EVN AG
  • Wien Energie GmbH
  • Energie AG Oberösterreich
  • Salzburg AG
  • Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft (KELAG)
  • Tiroler Wasserkraft AG (TIWAG)
  • Energie Steiermark AG
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.