Zahlungsbereitschaft für den Erwerb von virtuellen Gütern in Social Games 2011

Die vorliegende Statistik zeigt, wie hoch die Bereitschaft von Internetnutzern ist, für virtuelle Güter in Social Games zu bezahlen. 49 Prozent der befragten in den USA gaben im September 2011 an, höchstwahrscheinlich kein Geld für virtuelle Güter in Social Games zu bezahlen.

Würden Sie virtuelle Güter in Social Games mit echtem Geld bezahlen?

USAVereinigtes Königreich
---
---
---
---
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

November 2011

Region

Vereinigtes Königreich, USA

Erhebungszeitraum

15.09.2011 bis 22.09.2011

Anzahl der Befragten

1.201 Internetnutzer

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "How likely would you be to purchase a virtual item with (real-world) money if it gave you a modest short-lived advantage in a game, e.g., power up special, bonus multiplier or special weapon or tool?"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Social Gaming"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.