Corporate-Lösungen testen?

Statistiken zur Europa League

Die UEFA Europa League ist ein jährlich ausgetragener Wettbewerb für europäische Fußballvereine. Gegründet als „UEFA Cup“, gilt die Europa League heute neben der Champions League als bedeutendster Wettbewerb der UEFA. Der Rekordverein der Europa League ist der FC Sevilla mit insgesamt sechs gewonnenen Titeln. Den höchsten Marktwert in der vergangenen Saison vermeldete der englische Verein Leicester City. Die meisten Tore in der Europa League erzielte Radamel Falcao.

Das Wunder von Sevilla

Der Jubel war groß, als Eintracht Frankfurt im Mai 2022 gegen den schottischen Fußballverein Glasgow Rangers das Finale der UEFA Europa League in Sevilla gewann. Nach einer spektakulären Saison schafften die Frankfurter schließlich im Elfmeterschießen des Europa League Finales mit dem Ergebnis 5:4 den Pokalsieg. Mit den Glasgow Rangers stand Eintracht im Finale durchaus ein starker Gegner gegenüber, schließlich gewann der Verein bereits 55 nationale Meistertitel, die Frankfurter hingegen nur einen. Der japanische Fußballspieler Daichi Kamada war in dieser Saison der erfolgreichste Spieler der Eintracht, indem er insgesamt fünf Tore für die Hessen schoss. Der Pokalsieg im Jahr 2022 ist bereits der zweite Sieg der Eintracht in der Europa League, nachdem der Verein den Titel auch in der Saison 1979/1980 gewann. Eintracht Frankfurt gilt somit als einer der erfolgreichsten deutschen Fußballvereine der Europa League. Mit dem Sieg der Eintracht gewann 2022 zum ersten Mal seit dem Sieg des FC Schalke 04 in der Saison 1996/1997 ein deutscher Fußballverein die Europa League bzw. den damaligen UEFA Cup.

Einnahmen durch die Europa League

Ähnlich wie auch bei der Champions League steigen die Einnahmen der UEFA auch durch die Europa League an. Nur die Corona-Pandemie konnte den stetigen Anstieg etwas bremsen. So lagen die Einnahmen in der Saison 2007/2008 noch bei knapp 53 Millionen Euro. Bis zu der Saison 2020/2021 haben sich die Einnahmen versiebenfacht und lagen bei 358 Millionen Euro. Besonders der Verkauf der Übertragungsrechte der jeweiligen Spiele scheint sich für die UEFA auszuzahlen. So erzielte die UEFA lediglich für die Übertragungsrechte der Saison 2020/2021 immerhin 309 Millionen Euro.

Weitere interessante Statistiken

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vayola Jocelyn
Vayola Jocelyn
Client Support Specialist– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:30 - 17:30 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Associate Director - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)