Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zum Schienengüterverkehr

Als Schienen- oder auch Eisenbahngüterverkehr werden Verkehrsleistungen bezeichnet, welche durch Eisenbahnverkehrsunternehmen auf dem Verkehrsträger Schiene erbracht werden. In Deutschland umfasste der Anteil der Eisenbahn an der gesamten Transportleistung im Güterverkehr im Jahr 2020 rund 18 Prozent. Der Umsatz im Schienengüterverkehr in Deutschland ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Im Jahr 2010 belief sich der Umsatz auf 4,3 Milliarden Euro. 2019 war der Umsatz mit 5,7 Milliarden Euro zu beziffern. Gemessen an der Beförderungsmenge waren im Jahr 2020 mit etwa 46,2 Millionen Tonnen Erze, Steine und Erden sowie Bergbauerzeugnisse die am meisten transportierte Güterabteilung im Schienengüterverkehr in Deutschland.

Der Marktanteil der Deutschen Bahn am Schienengüterverkehr in Deutschland ist seit dem Jahr 2007 stark rückläufig. Im genannten Jahr umfasste der Marktanteil der DB AG noch 80 Prozent. Für das Jahr 2019 belief sich der Marktanteil der DB auf nur noch rund 46 Prozent. Der Marktanteil der auf dem Schienengütermarkt tätigen Privatbahnen lag dementsprechend bei 54 Prozent. Die Transportleistung von DB Cargo lag im Schienengüterverkehr in Deutschland im Jahr 2020 bei rund 78,7 Milliarden Tonnenkilometern. Ein Grund für den Negativtrend der Deutschen Bahn im Schienengüterverkehr ist, dass aufgrund von fehlendem Fachpersonal viele Kundenanfragen abgelehnt werden müssen. Als weitere Gründe werden im Geschäftsbericht Ressourcenengpässe, das stark ausgelastete Schienennetz und externe Störereignisse genannt.

In einem weltweiten Ranking zur Qualität der Schieneninfrastruktur belegte Deutschland 2019 den zehnten Platz. Im Jahr 2019 investierte der Bund etwa 6,3 Milliarden Euro in das deutsche Schienennetz.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Schienengüterverkehr" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Wirtschaftliche Kennzahlen

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 51 Statistiken aus dem Thema "Schienengüterverkehr".

Schienengüterverkehr

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zum Schienengüterverkehr

Als Schienen- oder auch Eisenbahngüterverkehr werden Verkehrsleistungen bezeichnet, welche durch Eisenbahnverkehrsunternehmen auf dem Verkehrsträger Schiene erbracht werden. In Deutschland umfasste der Anteil der Eisenbahn an der gesamten Transportleistung im Güterverkehr im Jahr 2020 rund 18 Prozent. Der Umsatz im Schienengüterverkehr in Deutschland ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Im Jahr 2010 belief sich der Umsatz auf 4,3 Milliarden Euro. 2019 war der Umsatz mit 5,7 Milliarden Euro zu beziffern. Gemessen an der Beförderungsmenge waren im Jahr 2020 mit etwa 46,2 Millionen Tonnen Erze, Steine und Erden sowie Bergbauerzeugnisse die am meisten transportierte Güterabteilung im Schienengüterverkehr in Deutschland.

Der Marktanteil der Deutschen Bahn am Schienengüterverkehr in Deutschland ist seit dem Jahr 2007 stark rückläufig. Im genannten Jahr umfasste der Marktanteil der DB AG noch 80 Prozent. Für das Jahr 2019 belief sich der Marktanteil der DB auf nur noch rund 46 Prozent. Der Marktanteil der auf dem Schienengütermarkt tätigen Privatbahnen lag dementsprechend bei 54 Prozent. Die Transportleistung von DB Cargo lag im Schienengüterverkehr in Deutschland im Jahr 2020 bei rund 78,7 Milliarden Tonnenkilometern. Ein Grund für den Negativtrend der Deutschen Bahn im Schienengüterverkehr ist, dass aufgrund von fehlendem Fachpersonal viele Kundenanfragen abgelehnt werden müssen. Als weitere Gründe werden im Geschäftsbericht Ressourcenengpässe, das stark ausgelastete Schienennetz und externe Störereignisse genannt.

In einem weltweiten Ranking zur Qualität der Schieneninfrastruktur belegte Deutschland 2019 den zehnten Platz. Im Jahr 2019 investierte der Bund etwa 6,3 Milliarden Euro in das deutsche Schienennetz.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vianny Gutierrez-Cruz
Vianny Gutierrez-Cruz
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)