Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zur Temporärarbeit in der Schweiz

Temporärarbeit oder Zeitarbeit bedeutet, dass ein Temporärarbeitsunternehmen seine Arbeitskräfte einem anderen Unternehmen gegen Bezahlung zur Verfügung stellt bzw. überlässt. Daher wird auch von Arbeitskräfteüberlassung gesprochen. Auch während der Entleihung bleiben die Arbeitskräfte beim Temporärarbeitsunternehmen angestellt.

Zwei Prozent der Beschäftigten sind temporär beschäftigt

Der Umsatz der Temporärarbeitsbranche in der Schweiz belief sich im Jahr 2020 auf acht Milliarden Schweizer Franken. Der Anteil der Temporärarbeiter an der Gesamtbeschäftigung lag bei 2,1 Prozent. Die betriebsübliche Arbeitszeit in der Arbeitskräftevermittlung und -überlassung betrug 41,5 Wochenstunden.

Zürich ist die Hochburg der Temoporärarbeit

Im Jahr 2018 gab es in der Temporärarbeitsbranche in der Schweiz 893 Unternehmen, die meisten davon im Kanton Zürich. Insgesamt waren im Jahr 2019 rund 353.000 Temporärarbeitende tätig, die meisten davon ebenfalls im Kanton Zürich. Bei den Beschäftigten überstieg die Anzahl der Männer die der Frauen deutlich.

Wieviel verdient ein Zeitarbeitnehmer in der Schweiz?

Die Lohnsumme der Schweizer Temporärarbeitsbranche betrug im Jahr 2020 sechs Milliarden Schweizer Franken. Der Bruttolohn in der Arbeitskräftevermittlung und -überlassung lag im Jahr 2018 bei 5.402 Schweizer Franken pro Monat. Zwischen den Geschlechtern gab es dabei einen Gehaltsunterschied: Männer verdienten im Durchschnitt 534 Schweizer Franken mehr als Frauen.

Deutlicher Rückgang an Temporärarbeit aufgrund von Corona

Temporärarbeitnehmer in der Schweiz leisteten im Jahr 2020 rund 184 Millionen Einsatzstunden ab. Nach einem Anstieg in den Jahren 2016 bis 2018 lag das Arbeitsvolumen in der Branche im Jahr 2020 14,3 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Dies ist auf die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie zurückzuführen.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Temporärarbeit in der Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Temporärarbeitende

Arbeitsvolumen

Löhne

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 25 Statistiken aus dem Thema "Temporärarbeit in der Schweiz".

Temporärarbeit in der Schweiz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zur Temporärarbeit in der Schweiz

Temporärarbeit oder Zeitarbeit bedeutet, dass ein Temporärarbeitsunternehmen seine Arbeitskräfte einem anderen Unternehmen gegen Bezahlung zur Verfügung stellt bzw. überlässt. Daher wird auch von Arbeitskräfteüberlassung gesprochen. Auch während der Entleihung bleiben die Arbeitskräfte beim Temporärarbeitsunternehmen angestellt.

Zwei Prozent der Beschäftigten sind temporär beschäftigt

Der Umsatz der Temporärarbeitsbranche in der Schweiz belief sich im Jahr 2020 auf acht Milliarden Schweizer Franken. Der Anteil der Temporärarbeiter an der Gesamtbeschäftigung lag bei 2,1 Prozent. Die betriebsübliche Arbeitszeit in der Arbeitskräftevermittlung und -überlassung betrug 41,5 Wochenstunden.

Zürich ist die Hochburg der Temoporärarbeit

Im Jahr 2018 gab es in der Temporärarbeitsbranche in der Schweiz 893 Unternehmen, die meisten davon im Kanton Zürich. Insgesamt waren im Jahr 2019 rund 353.000 Temporärarbeitende tätig, die meisten davon ebenfalls im Kanton Zürich. Bei den Beschäftigten überstieg die Anzahl der Männer die der Frauen deutlich.

Wieviel verdient ein Zeitarbeitnehmer in der Schweiz?

Die Lohnsumme der Schweizer Temporärarbeitsbranche betrug im Jahr 2020 sechs Milliarden Schweizer Franken. Der Bruttolohn in der Arbeitskräftevermittlung und -überlassung lag im Jahr 2018 bei 5.402 Schweizer Franken pro Monat. Zwischen den Geschlechtern gab es dabei einen Gehaltsunterschied: Männer verdienten im Durchschnitt 534 Schweizer Franken mehr als Frauen.

Deutlicher Rückgang an Temporärarbeit aufgrund von Corona

Temporärarbeitnehmer in der Schweiz leisteten im Jahr 2020 rund 184 Millionen Einsatzstunden ab. Nach einem Anstieg in den Jahren 2016 bis 2018 lag das Arbeitsvolumen in der Branche im Jahr 2020 14,3 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Dies ist auf die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie zurückzuführen.

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 25 Statistiken aus dem Thema "Temporärarbeit in der Schweiz".

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)